Autor Thema: Powerglide Kickdown Gestänge einstellen  (Gelesen 132 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mr.409

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 1.651
  • 1965 C2 Corvette 350 Ci / 66 GTO Tri Power 400 CI
Powerglide Kickdown Gestänge einstellen
« am: 08. 08. 2018, 19:05:27 »
Hallo Leute
habe mein Powerglide Kickdown Gestänge abgebaut um einen neuen Vergaser zu verbauen
Nun bekomme ich aber keine optimale Einstellung mehr hin
Hat jemand einen Tip wie man das Kickdown Gestänge am besten einstellt
Meine die optimale Einstellung
Hats schon jemand gemacht?
Make some paper wings and learn to fly
If there's no tomorrow
Burn your paper wings and say goodbye

FinDoctor

  • Plus-Mitglieder
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 1.304
  • Tri-Chevy Parts
    • California Classics
Re: Powerglide Kickdown Gestänge einstellen
« Antwort #1 am: 09. 08. 2018, 07:27:39 »
mein Vorschlag wäre, den alten Vergaser wieder draufbauen und die Maße nehmen, wie weit das Gestänge bewegt wurde, um den optimalen Schaltzeitpunkt zu haben.
Da ja nun mal jeder Vergaser unterschiedliche Anschlüsse hat, wird natürlich auch das Gestänge durch die unterschiedlichen Drehpunkte, sowie unterschiedliche Längen der Halter, wo das Gestänge montiert wird, auch entweder nicht weit genug oder zu weit bewegt.
Hat man das Maß, wie weit das Gestänge bewegt werden muss und von wo es "losgeht", kann man auch mit den anderen Vergaser den optimalen Punkt finden.
viel Erfolg....
es grüßt

FinDoctor
Stefan
http://www.california-classics.de

Mr.409

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 1.651
  • 1965 C2 Corvette 350 Ci / 66 GTO Tri Power 400 CI
Re: Powerglide Kickdown Gestänge einstellen
« Antwort #2 am: 09. 08. 2018, 18:55:00 »
Hey Stefan
gute Idee hatte aber schon alles auseinander, inklusiv des Kickdown Gewinde Schraube die am Ende am Vergaeser sitzt
Denke fast da hilft nur noch testen, testen, testen so lange bis es richtig funktioniert
Viele Grüße
« Letzte Änderung: 10. 08. 2018, 21:31:10 von Mr.409 »
Make some paper wings and learn to fly
If there's no tomorrow
Burn your paper wings and say goodbye

FinDoctor

  • Plus-Mitglieder
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 1.304
  • Tri-Chevy Parts
    • California Classics
Re: Powerglide Kickdown Gestänge einstellen
« Antwort #3 am: 10. 08. 2018, 07:55:37 »
Hey Karsten,

na das ist natürlich dumm gelaufen....ist mir aber am Anfang auch schon passiert.....seitdem vermesse ich sowas vorher oder stelle mich mental schon vorab darauf ein es durch probieren rauszubekommen....
habe gerade meinem 56 PU einen neuen V8 mit überholtem TH400 vepaßt.....da war vorher nichts mit ausmessen.....das ging nur über probieren....
Schaltgestänge von Lokar mit kurzem Hebel als Floorshifter.....sieht gut aus und funktioniert noch besser....
weiterhin viel Erfolg
es grüßt

FinDoctor
Stefan
http://www.california-classics.de


Share me

Facebook  Google  Twitter  
Smf