Autor Thema: Das traurige Ende...  (Gelesen 23793 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alex

  • Tri-Chevy Admin
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 1.150
  • Detroit, USA
Re: Das traurige Ende...
« Antwort #60 am: 10. 01. 2020, 13:06:15 »
Hi Tom,
danke für deine Nachricht. Ich habe irgendwie schon drauf gewartet  ;)
Ich hatte eine Idee die ich mal vortragen wollte, um den ganzen Datenschutzwahnsinn zu umgehen.
Können wir das Forum nicht einfach im Ausland aufsetzen? Z.B. Schweiz, Österreich oder USA? Da gibt's weniger Regeln und Haftungsrisiken für den Betreiber.
Wenn wir das Forum ins Ausland kopieren und wir dann die Wartung unter uns verteilen, könnte das doch klappen.
Was meinst Du?
Gruß
Alex

shar-k-iller

  • Tri-Chevy Glob.Mod.
  • Tri-Chevy Expert
  • *****
  • Beiträge: 254
  • 56 210 2Door Sedan (Gasser)
Re: Das traurige Ende...
« Antwort #61 am: 10. 01. 2020, 13:07:19 »
Kann man auch diese Funktion der neuen Mitglieder aufnehmen verteilen oder steht das nur dir zu?
Liebe Grüße, Florian

Tom

  • Tri-Chevy Admin
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 2.854
  • BelAir-57.de
    • Tom's Chevy '57 4dr Sedan
Re: Das traurige Ende...
« Antwort #62 am: 10. 01. 2020, 16:13:26 »
Moin, Moin

Na, die "Funktion" mit den neuen dürfen alle Admins... 
... da wären wir auch zu dritt (oder so) - gerne auch noch 1-2 Interessierte mehr ;-)
Aber meistens war ja keiner Interessiert, ne Funktion zu übernehmen, und dann auch zu machen.
ZUMINDEST, um Fair zu sein, habe ich den Eindruck, wenn eben ne Registrierung über ne Woche liegen bleibt.
Gut, die Registrierung ist ja auch nicht das Ende der Welt.

Eher sorgen macht mir eben, dass mal jemand das "Falsche" Postet, bsp. "geklaute Fotos" oder "Hasspostings"...
... kommt hier nur seltenst bis garnicht vor, bis auf die Foto-Geschichte, und da nehme ich mal an, dass es keine böse Absicht ist.

Für mich ist es eben nen Drama, alles als One-Man-Show im Auge zu haben, da ich noch nen 2. Hobby habe, wo ich aus div. Gründen keinesfalls mit dem Gesetz nen Konflikt gebrauchen kann... leider Gottes ist die Online-Welt heute mit viel Vorsicht zu geniessen. Gut, wie auch immer...
Manchmal ist eben so ne Situation, wo - wie heute - das Forum abraucht, und mir das zeitlich eigentlich garnicht so passt... und dann beides machen, Admin und Texte lesen, und "Programmierer" und Fehlersuche sind mir dann irgendwie einfach zu viel.'

Gut, ich verstehe es ja, ich mag es auch, im Mustang6G Forum schau ich rein, und lese, wenn ich Infos suche, sonste ist es nicht mein Drama, wenn da einer Müll postet...
... und nen Guter Admin ist zuweilen nicht leicht. Der Admin sollte nicht bei jedem Problem die Nerven verlieren, aber wenn nötig auch mal nen klares Stop sagen.
Was'n Glück, hier ist das 99,9999% im grünen Bereich, aber dennoch musste eben ALLES im Blick haben, oder nen Team, wo man wirklich drauf baut.
(Weil, wenn es anbrennt, der andere Anwalt bei mir die Post abliefert - und das ist der Punkt, der mich am meisten stört)

Gut, auch alles schon X mal in den letzten Jahren diskutiert...  manchmal bin ich da einfach auch ein wenig überfordert mit...

In so fern: @Shar-k-iller : Wenn du Lust auf nen Admin hast, GERNE :-)
@Alex - Das Hosten ist ein Thema, das kannste auch in Timbuktu haben - interessiert aber den Richter nicht, wenn der Betreiber in Deutschland greifbar ist. Dann brauchste auch einen Timbuktoianer, der als "Betreiber" im Impressum steht.

Erstmal nen schönes Wochenende, ich schaue mal, ob es von den Programmierern des Forums Hilfe gibt (sind übrigens nun auch schon 10 Stunden Fehlersuche)

Viele Grüße
Tom





« Letzte Änderung: 10. 01. 2020, 16:18:31 von Tom »
More on (my) 57 Two-Ten....  www.Chevy-BelAir-57.de  and more on Tom on Facebook .

shar-k-iller

  • Tri-Chevy Glob.Mod.
  • Tri-Chevy Expert
  • *****
  • Beiträge: 254
  • 56 210 2Door Sedan (Gasser)
Re: Das traurige Ende...
« Antwort #63 am: 10. 01. 2020, 19:20:25 »
Klar würde mich gerne als Moderator oder wie das heißt zur Verfügung stellen.
Dann ist man zu viert?

Dieses Forum ist noch recht übersichtlich und es wird kaum schlechtes gepostet.
Da bin ich in anderen Foren wie zB Dr Mustang wo oft über Nacht ein Krieg ausbricht ::)

Also wie gesagt, wenn noch mehr Hilfe benötigt wird würde ich dich/euch gerne unterstützen.
Liebe Grüße, Florian

Tom

  • Tri-Chevy Admin
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 2.854
  • BelAir-57.de
    • Tom's Chevy '57 4dr Sedan
Re: Das traurige Ende...
« Antwort #64 am: 11. 01. 2020, 07:47:27 »
Gut, unabhängig von allem anderen:

Alex ist nun auch Administrator

und

Shar-k-iller ist nun Global Moderator

Willkommen im Team :-)
More on (my) 57 Two-Ten....  www.Chevy-BelAir-57.de  and more on Tom on Facebook .

shar-k-iller

  • Tri-Chevy Glob.Mod.
  • Tri-Chevy Expert
  • *****
  • Beiträge: 254
  • 56 210 2Door Sedan (Gasser)
Re: Das traurige Ende...
« Antwort #65 am: 11. 01. 2020, 11:59:19 »
Gut, unabhängig von allem anderen:

Alex ist nun auch Administrator

und

Shar-k-iller ist nun Global Moderator

Willkommen im Team :-)

Perfekt super, immer gerne.
Habe dir eine PN geschrieben.
Liebe Grüße, Florian

schwabe4ever

  • Tri-Chevy Fan
  • **
  • Beiträge: 86
  • Chevy Bel Air 4doors hardtop 1956
Re: Das traurige Ende...
« Antwort #66 am: 11. 01. 2020, 16:58:08 »
Gut, unabhängig von allem anderen:

Alex ist nun auch Administrator

und

Shar-k-iller ist nun Global Moderator

Willkommen im Team :-)

Danke an Alex und Shar-k-iller. Leider bin ich in dieser Materie mit was ist rechtens usw. zu -100% drin und will mich nur ungern als Unterstützer anbieten. Da mache ich vielleicht mehr kaputt.

@Tom: gibt es denn nicht irgendwelche Optionen diese juristische Gefahr soweit abzumildern, indem man einschränkt? Z. B. das Forum für Nicht-Mitglieder komplett zu sperren? Wie erwähnt kenne ich mich mit den neuen Gesetzen leider null aus, falls meine Ideen hier sehr "dumm" rüberkommen :-).

Tom

  • Tri-Chevy Admin
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 2.854
  • BelAir-57.de
    • Tom's Chevy '57 4dr Sedan
Re: Das traurige Ende...
« Antwort #67 am: 11. 01. 2020, 22:29:06 »
Keine Idee ist dumm (in diesem Zusammenhang)

Ja, leider lässt sich das nicht so leicht umlaufen, auf der einn Seite ja auch gut so.

Zwischendurch mal die guten Nachrichten:
Ich habe mir nun eine komplette Kopie des Forums gebastelt, und da den Upgrade schon mal so halbwegs zum laufen bekommen.
Denke, da wird sich in der nächsten Woche noch was finden, warte mal auf die Antworten im Support-Forum
More on (my) 57 Two-Ten....  www.Chevy-BelAir-57.de  and more on Tom on Facebook .

Mikey

  • Tri-Chevy Glob.Mod.
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 942
  • Sting Ray !
Re: Das traurige Ende...
« Antwort #68 am: 12. 01. 2020, 17:20:41 »
Im Corvetteforum.de haben die für den Betrieb des Forums einen Verein gegründet. Ich kann da gerne mal nachfragen, wie das da läuft und wo Vor- und Nachteile liegen. Das ist unabhängig davon, wem die Domain gehört...

Tom

  • Tri-Chevy Admin
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 2.854
  • BelAir-57.de
    • Tom's Chevy '57 4dr Sedan
Re: Das traurige Ende...
« Antwort #69 am: 12. 01. 2020, 20:00:26 »
So, nun mal zu den technischen Sachen.
Das Forum hier hat nen Fehler mit einer aktuellen PHP Version, so dass das Logfile voll läuft.
Das Update habe ich auf einem Test-Server heute nacht hin bekommen unter:
http://TEST.tri-chevy-forum.de

Wenn ich das auf das "Echt-Forum" 1:1 umsetze, fliegt wieder alles weg.
Kann ich logisch nicht nachvollziehen, aber nach 2 Tagen programmieren bin ich gerade auch irgendwie ohne Idee.

Aussitzen bis die Programmierer vom Forum ne Lösung haben, ist auch schwer, da eben das Logfile irgendwann voll läuft.

Muss mal schauen, wie wir da voran kommen, aber nu brauch ich ne Pause und nen Bier.
Prost.
More on (my) 57 Two-Ten....  www.Chevy-BelAir-57.de  and more on Tom on Facebook .

V8hütti

  • Tri-Chevy Fan
  • **
  • Beiträge: 70
Re: Das traurige Ende...
« Antwort #70 am: 13. 01. 2020, 08:04:19 »
Erstmal Danke an Alle die daran arbeiten dass die Sache am Laufen ist. Würde ja gerne einen positiven Beitrag leisten aber meine beschränkten Fähigkeiten lassen dies leider nicht zu.
Haut rein und Rock´n Roll

Rohnny Cash

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beiträge: 447
  • 56' Bel Air 4 Door
Re: Das traurige Ende...
« Antwort #71 am: 17. 01. 2020, 22:38:03 »
Vielen, vielen Dank dass du dich da so reinkniest Tom!!! :=S

Die Idee, dass nur Mitglieder Zugriff haben, war doch eigentlich gar nicht schlecht!
Das würde doch schonmal enorm den Druck raus nehmen, falls doch mal ein Bild hier landet, was urheberrechtlich geschützt ist.
Was müssten wir dafür tun?

Gruß Ron

Tom

  • Tri-Chevy Admin
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 2.854
  • BelAir-57.de
    • Tom's Chevy '57 4dr Sedan
Re: Das traurige Ende...
« Antwort #72 am: 19. 01. 2020, 07:15:43 »
Moin, Moin...

Das Forum zumachen (nach Aussen) hat schon was, aber dann wirste natürlich auch bei Google nicht mehr gefunden, folglich wird hier keiner mehr neu ankommen.
Daher würde ich es SO weniger machen wollen.

Na ja, im Moment beschäftigt mich hier noch am meisten diese grobe Katastrophe des letzten Updates.
Da haben die SOOO viel Schrott drinne, dass es einfach nicht läuft. Die EDV-Welt hat sich jedoch auch weiter entwickelt, und das Forum produziert im Moment massenhaft Fehlermeldungen im Hintergrund, so dass ich hier Täglich die Datenbank pflegen muss.

Heute habe ich mal versucht, das Feedback von Shar-k-iller umzusetzen (Attachments gehen nicht mehr ?).
Als Test mal nen Bild angehangen...

More on (my) 57 Two-Ten....  www.Chevy-BelAir-57.de  and more on Tom on Facebook .

Tom

  • Tri-Chevy Admin
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 2.854
  • BelAir-57.de
    • Tom's Chevy '57 4dr Sedan
Re: Das traurige Ende...
« Antwort #73 am: 30. 01. 2020, 09:09:40 »
So,

in der Test-Umgebung http://test.tri-chevy-forum.de  habe ich mal ein ansatzweise stabiles System aufgesetzt.
Das neue System ist erstmal ohne alle Plugins, da einige nicht für die neue Version zugelassen sind, und vermutlich daher die Abstürze kommen...
Die Fotos habe ich auch nicht alle kopiert, also nicht wundern.

Vielleicht mal rein schauen, ob was wesentliches fehlt ?

Viele Grüße
Tom
More on (my) 57 Two-Ten....  www.Chevy-BelAir-57.de  and more on Tom on Facebook .

rasse

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 996
Re: Das traurige Ende...
« Antwort #74 am: 30. 01. 2020, 10:20:10 »
Da ist nichts zu sehen, mein Bildschirm ist weiß  :(

shar-k-iller

  • Tri-Chevy Glob.Mod.
  • Tri-Chevy Expert
  • *****
  • Beiträge: 254
  • 56 210 2Door Sedan (Gasser)
Re: Das traurige Ende...
« Antwort #75 am: 30. 01. 2020, 10:33:49 »
Da ist nichts zu sehen, mein Bildschirm ist weiß  :(

Schließe mich an, egal welcher Browser.
Liebe Grüße, Florian

Tom

  • Tri-Chevy Admin
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 2.854
  • BelAir-57.de
    • Tom's Chevy '57 4dr Sedan
Re: Das traurige Ende...
« Antwort #76 am: 31. 01. 2020, 12:39:46 »
Langsam bin ich echt am Ende :-(

Ich mache nun seit einem Monat jeden Freien Tag die Fehler-Suche...

hab's gerade geprüft, scheinbar geht aus auf 2 meiner PCs, aber nirgends sonst.
Selbst von ich von Firefox auf Edge wechsele, ist es wieder weiss...

Andersrum:  Das alte Forum hier läuft in den Logfiles voll mit Fehler...

More on (my) 57 Two-Ten....  www.Chevy-BelAir-57.de  and more on Tom on Facebook .

Mikey

  • Tri-Chevy Glob.Mod.
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 942
  • Sting Ray !
Re: Das traurige Ende...
« Antwort #77 am: 31. 01. 2020, 16:32:15 »
Wenn ich im Firefox den Seitenquelltext anzeigen lasse, dann kommt ein "graue 1" als Seiteninhalt...that's it.

Kann das am Sicherheitsprotokoll liegen?

Hast Du eventuell aml ne Unterseite, um zu testen mit im Link...wie z.B. /index.htm oder so?


Katana248

  • Plus-Mitglieder
  • Tri-Chevy Expert
  • *****
  • Beiträge: 276
  • Fertig, braucht endlich Sprit....... Usingen
Re: Das traurige Ende...
« Antwort #78 am: 31. 01. 2020, 21:29:02 »
Das Problem kann auch an dem ungültigen SSL Zertifikat liegen. Die aktuellen Browser blockieren gerne mal solche Seiten.

Tom

  • Tri-Chevy Admin
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 2.854
  • BelAir-57.de
    • Tom's Chevy '57 4dr Sedan
Re: Das traurige Ende...
« Antwort #79 am: 20. 06. 2020, 15:19:21 »
SOOOOOOOOO,

dank der wirklich fleissigen Unterstützung meine Nachbarn, und nun hier temporären Administrators Tobi ist ein Upgrade des Forums auf 2.0.17 doch noch gelungen.
An dieser Stelle zuerst einmal meinen bzw. unseren herzlichen Dank  :=S

Ein kleines Problem ist entstanden, manche "Avatare" bzw. Profil-Bilder sind leider auf der Strecke geblieben.
Diese müsstet ihr mal neu hochladen in eurem Profil. 

Gleich die Bitte dazu
Keine Bilder von 15 MB oder so verwenden.Seit bitte so nett, die Bilder vorher zu verkleinern. Max. 1024 x 800 Pixel für Avatare reichen 120x120 Pixel.

Ansonsten, ein kleiner Trick:  Wenn ihr YouTube Videos einbindet, kann man das gleich mit der Vorschau machen:
[ youtube ] https://youtu.be/GdnXltchf6E [ /youtube ]         (Die Leerzeichen weglassen, dann kommt das Video oder im Beitrag das Youtube-Symbol benutzen)

Ihr dürft nun mal testen, und falls noch was sein sollte, bitte hier das Problem als Antwort melden :-)

Viele Grüße
Tom
« Letzte Änderung: 20. 06. 2020, 19:44:36 von Tom »
More on (my) 57 Two-Ten....  www.Chevy-BelAir-57.de  and more on Tom on Facebook .


Share me

Facebook  Google  Twitter  
Smf