Autor Thema: Differential ist undicht  (Gelesen 212 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

bmwr50

  • Tri-Chevy Fan
  • **
  • Beiträge: 79
  • Chevrolet Belair 1957 4-Door-Sedan
Differential ist undicht
« am: 03. 03. 2020, 07:44:16 »
Hallo,
vielleicht kann mir jemand helfen. Bei meinem 57er Sedan ist das Differential undicht (am Eingang der Kardanwelle - Ablaßschraube ist dicht).
Es müsste das "Standard" Differential sein (sofern es das gibt..ich habe leider keine Ahnung, jedenfalls ist das 2-Gang Powerglide verbaut).
Ich gehe davon aus, daß der Simmerring seinen Geist aufgegeben hat. Nun möchte ich diesen wechseln, mir aber vorab einen neuen Simmerring kaufen...nur welchen ?
Weiß jemand unter welcher Bezeichnung dieser Simmerring zu beziehen ist ?

vielen vielen Dank im voraus
Dumme Fragen gibt es nicht....nur bescheuerte Antworten...ist das wirklich so ?

Mikey

  • Tri-Chevy Glob.Mod.
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 925
  • Sting Ray !
Re: Differential ist undicht
« Antwort #1 am: 03. 03. 2020, 08:12:54 »
https://www.rockauto.com/en/catalog/chevrolet,1957,bel+air,4.3l+265cid+v8,1326169,drivetrain,differential+pinion+seal,2380

Beim bestellen bitte auf "Customs prepaid" Häkchen setzen achten!

Sollte der erste Listenpunkt sein. Wenn Du Info anklickst, kommen auch Installationsanweisungen hoch.
Wie sehen die Dichtungen an der Achse aus...Seite und da, wo das Differenzial angeschraubt ist?

bmwr50

  • Tri-Chevy Fan
  • **
  • Beiträge: 79
  • Chevrolet Belair 1957 4-Door-Sedan
Re: Differential ist undicht
« Antwort #2 am: 03. 03. 2020, 13:01:36 »
erstmal vielen vielen Dank für die schnelle Hilfe...und viele Grüße
Dumme Fragen gibt es nicht....nur bescheuerte Antworten...ist das wirklich so ?


Share me

Facebook  Google  Twitter  
Smf