Autor Thema: Reihenfolge Zusamenbau Front??  (Gelesen 418 mal)

0 Mitglieder und 4 G├Ąste betrachten dieses Thema.

ICWiener

  • Tri-Chevy Fan
  • **
  • Beitr├Ąge: 67
Reihenfolge Zusamenbau Front??
« am: 27. 10. 2019, 19:46:53 »
Moin!
Ich will meinen 57er jetzt zusammenbauen. Ich hatte das schonmal begonnen aber festgestellt, dass das garnicht so einfach ist, irgendwie behindert sich alles gegenseitig. Es geht dabei um folgende Teile, welche alle noch ab sind:
1: Innenkotfl├╝gel
2: Au├čenkotfl├╝gel
3: Luftkan├Ąle, die vorderen sind ja in den kotfl├╝geln drin und k├Ânnen da bleiben? Wann werden die hinteren montiert?
4: K├╝hlerhalter
5: Sto├čstange
6: Grill
7: Splash Guard (hinter der Sto├čstange)

Ich denke die Grill Bar ergibt sich am Ende. Und ja: ich habe das Factory Assembly Manual und auch das Workshop Manual, aber da werden immer nur einzelne Teile beschrieben.

Mikey

  • Tri-Chevy Glob.Mod.
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beitr├Ąge: 916
  • Sting Ray !
Re: Reihenfolge Zusamenbau Front??
« Antwort #1 am: 28. 10. 2019, 09:42:18 »
Mahlzeit...ich verfolge das gerade in einem amerikanischen Build und das ist offensichtlich auch nicht so einfach.


In jedem Fall kommen der k├╝hlertr├Ąger an vorderster Front dran. Am besten mitsamt der Bar oben und den Belchen rechts und links. Das hilft dann bei der Montage der Innenkotfl├╝gel, die man dann dort zeitweise festschrauben kann.
Bevor die Innenkotfl├╝gel drankommen, sind die hintern Teile der L├╝ftungskan├Ąle dran. Dann eben die Innenkotfl├╝gel.
Danach muss die untere Frontverkleidung (Splash Guard) und der Schlo├čtr├Ąger dran.
Die vorderen Teile der L├╝ftungskan├Ąle werden wohl dann montiert und auf den Innenkotfl├╝gel gelegt und mit Montage des Kotfl├╝gels angehoben und befestigt....ich w├╝sste nicht, wie man die ansonsten mit der Gummidichtung mit den hinteren Teilen der Kan├Ąle verbinden soll.

Gemacht habe ich das auch noch nicht...bei mir steht das aktuell aber ebenso an.

FinDoctor

  • Plus-Mitglieder
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beitr├Ąge: 1.400
  • Tri-Chevy Parts
    • California Classics
Re: Reihenfolge Zusamenbau Front??
« Antwort #2 am: 28. 10. 2019, 13:50:31 »
richtig, es l├Ąuft genauso wie Mickey es beschrieben hat....
der Teil mit den vorderen L├╝ftungskan├Ąlen ist ein bi├čchen tricky, aber man bekommt das hin...ich habe die damals schon in die Gummidichtung am Innenkotfl├╝gel eingeschoben und mit den hinteren Kan├Ąlen verbunden....sah erst ein bi├čchen komisch aus...wie so Stielaugen bei einer Schnecke....
dann den Au├čenkotfl├╝gel von vorn "hineinzirkeln"....mu├č man ein bi├čchen probieren, da ja auch noch der Ablaufrohr nach unten mit den ├Ąu├čeren Splshpanecken verbunden werden muss.....
teilweise ist auch eine tempor├Ąre Verschraubung notwendig, die dann gel├Âst wird, wenn die Au├čenkotfl├╝gel draufkommen....

da hatten die das im Werk damals einfacher : da kam die komplett vormontierte Front inkl. Kotfl├╝gel, Innenkotfl├╝gel, Grill usw. inkl.  K├╝hler direkt von oben auf die Front und wurde direkt mit der Karosse und dem Rahmen verschraubt....zum Schlu├č die Haube drauf und fertig....Spaltma├če gab es als Vorgaben, aber die hatten viel zu wenig Zeit um das sofort nachzumessen....daher wurde das nicht so genau genommen...so sahe es dann auch aus und heute wird es auch nicht einfacher nachtr├Ąglich die Spaltma├če auf optimales Niveau zu bringen....da wird jeder dran verzweifeln...;-)
es gr├╝├čt

FinDoctor
Stefan
http://www.california-classics.de

Mr.409

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beitr├Ąge: 1.697
  • 1965 C2 Corvette 350 Ci / 66 GTO Tri Power 400 CI
Re: Reihenfolge Zusamenbau Front??
« Antwort #3 am: 28. 10. 2019, 18:42:51 »
erst die T├╝ren rein, dann den K├╝hlertr├Ąger vorne, dann die Innen und au├čen Kotfl├╝gel
Dann Haube usw
Ist eigentlich bei jedem Ami gleich.
Versuch am besten innen und au├čen Kotfl├╝gel vorher zusammen zuschrauben, dann in einem Teil dran setzten. Habe es grade bei einem GTO so gemacht
M├╝sste doch beim TRI Five auch so gehen?! Oder Jungs?!?!
Make some paper wings and learn to fly
If there's no tomorrow
Burn your paper wings and say goodbye

ICWiener

  • Tri-Chevy Fan
  • **
  • Beitr├Ąge: 67
Re: Reihenfolge Zusamenbau Front??
« Antwort #4 am: 29. 10. 2019, 11:13:17 »
Ist eigentlich bei jedem Ami gleich.

Nee nicht so ganz, bei ner 70er Chevelle z.B. kannst du die Innenkotis alleine rausnehmen, der Rest wird dann viel einfacher. Die Besonderheit bei den Tri-Fives sind eben die 2teiligen Luftkan├Ąle, die machen es etwas kompliziert.. Chevy ist nicht gleich Chevy.


Share me

Facebook  Google  Twitter  
Smf