Autor Thema: 210 2Door Sedan---HECKSCHEIBE NEU ABDICHTEN---Wie und wo Teile?  (Gelesen 455 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

shar-k-iller

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beitr├Ąge: 158
  • 56 210 2Door Sedan (Gasser)
Moinsen,

da meine kleine Ratte ├╝berall neue Dichtungen hat bis auf die Heckscheibe w├╝rde ich das ziemlich bald machen wollen. Die Chromleisten halten auch schon nicht mehr unten im Radius.Ein Wunder das diese noch dicht ist.

FINDOC...hast du eine Dichtung da?

Br├Ąuchte mal Tipps wie das am besten geht.
Neue Dichtung und Dichtmasse wird ben├Âtigt. Als Werkzeug ne Schnurr und Sp├╝lie.

Alte Leisten abbauen, Hutablage abbauen und alte Dichtung vorsichtig wegschneiden so das die Scheibe rauskommt.
Jetzt aber meine Frage...wie gestaltet sich der Zusammenbau?
Dichtung erst um die Scheibe mit den Leisten und dann ins Auto, oder erst die Dichtung ins Auto dann die Scheibe und dann die Leisten, oder oder oder???
Liebe Gr├╝├če, Florian

shar-k-iller

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beitr├Ąge: 158
  • 56 210 2Door Sedan (Gasser)
Re: 210 2Door Sedan---HECKSCHEIBE NEU ABDICHTEN---Wie und wo Teile?
« Antwort #1 am: 04. 07. 2019, 19:05:23 »
DANKE STEFAN...
F├╝r die Teile und f├╝r die Anleitung!

Werde dann hier Bebildern wie man vorgehen muss.
Liebe Gr├╝├če, Florian

shar-k-iller

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beitr├Ąge: 158
  • 56 210 2Door Sedan (Gasser)
Re: 210 2Door Sedan---HECKSCHEIBE NEU ABDICHTEN---Wie und wo Teile?
« Antwort #2 am: 05. 07. 2019, 17:13:01 »
20 MINUTEN...dann war alles vorbei  ;D

Die Chromleisten gingen gut ab. Mit einem Teflonrakel und St├╝ck f├╝r St├╝ck damit nichts verbiegt.
Erst die Ecken, dann oben von beiden Seiten arbeiten und zum Schluss unten von au├čen nach innen.
Die Ecken musste man vorher von Innen l├Âsen da diese mit einer Mutter befestigt sind (Schl├╝sselgr├Â├če 5/16).
Liebe Gr├╝├če, Florian

shar-k-iller

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beitr├Ąge: 158
  • 56 210 2Door Sedan (Gasser)
Re: 210 2Door Sedan---HECKSCHEIBE NEU ABDICHTEN---Wie und wo Teile?
« Antwort #3 am: 05. 07. 2019, 17:14:25 »
Jetzt erstmal alles reinigen, die leicht rostigen Stellen behandeln und eventuell die Hutablage ausbauen.

Warte nun auf die Dichtung und die neuen Halteklammern f├╝r die Blenden.
Liebe Gr├╝├če, Florian

shar-k-iller

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beitr├Ąge: 158
  • 56 210 2Door Sedan (Gasser)
Re: 210 2Door Sedan---HECKSCHEIBE NEU ABDICHTEN---Wie und wo Teile?
« Antwort #4 am: 08. 07. 2019, 20:18:36 »
Morgen kommt dann die Scheibe rein ::) bissel Bammel habe ich ja schon!

Heute den Rahmen gereinigt bzw die alten Klammern entfernt und alles mit Fertan eingestrichen.
Neue Halteklammern montiert, Zierleisten und die Scheibe gereinigt.

Der Rahmen sieht eigentlich noch gut aus und es war nur oberfl├Ąchlich Rost.
Liebe Gr├╝├če, Florian

shar-k-iller

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beitr├Ąge: 158
  • 56 210 2Door Sedan (Gasser)
Re: 210 2Door Sedan---HECKSCHEIBE NEU ABDICHTEN---Wie und wo Teile?
« Antwort #5 am: 08. 07. 2019, 20:19:05 »
Werkzeug und Material f├╝r morgen  :P
Liebe Gr├╝├če, Florian

e.spieler

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beitr├Ąge: 328
Re: 210 2Door Sedan---HECKSCHEIBE NEU ABDICHTEN---Wie und wo Teile?
« Antwort #6 am: 09. 07. 2019, 13:22:12 »
Ich mach das immer mit einer W├Ąscheleine, die ist glatter !


shar-k-iller

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beitr├Ąge: 158
  • 56 210 2Door Sedan (Gasser)
Re: 210 2Door Sedan---HECKSCHEIBE NEU ABDICHTEN---Wie und wo Teile?
« Antwort #7 am: 09. 07. 2019, 20:28:31 »
SIE SITZT  :=S
Bin ja gerne am rumt├╝fteln, aber das geh├Ârt nicht zu meinen "I LIKE" Aufgaben  ::) Dann lieber Motoren aufbauen...

Was f├╝r nen bl├Âdes Zeug bis die Scheibe gut sa├č.
Die Schnur war perfekt und haben dann Seifenwasser genommen. Das ging wie geschmiert, auch das montieren der Dichtung auf der Scheibe, aber in den Radien und oben in den Ecken war echt viel Klopferei von n├Âten bis es passte.

Nun ja, jetzt ist sie drinne und ich mache Witze das sie nun undicht ist  ;D vorher war die ganze Sache dicht!
Morgen wird alles gereinigt und die ├╝bersch├╝ssige Dichtmasse abgetupft.

Ein kleinen Punkt gab es der KUSTOMISIERT werden musste.
Durch die neue wohl viel dickere Dichtung haben die Zierleisten-Ecken nicht so richtig gepasst. Die Gewindestifte waren einen hauch zu kurz. So musste der alte Stift entfernt werden und eine neue M4 Schlossschraube eingesetzt werden.
Durch die neue Dichtung ├╝berlappen die Leisten auch nicht mehr so viel was echt kacke an manchen Stellen war da diese dadurch einen Spalt zur anderen hatten. Also musste man viel schieben!
Liebe Gr├╝├če, Florian

Rohnny Cash

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beitr├Ąge: 425
  • 56' Bel Air 4 Door
Re: 210 2Door Sedan---HECKSCHEIBE NEU ABDICHTEN---Wie und wo Teile?
« Antwort #8 am: 12. 07. 2019, 17:17:22 »
Sehr sch├Âne "mitf├╝hl" Anleitung, danke daf├╝r!


Share me

Facebook  Google  Twitter  
Smf