Autor Thema: Scheibenwischer defekt?  (Gelesen 1114 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

BigGGB

  • Chevy-Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
Scheibenwischer defekt?
« am: 13. 06. 2019, 00:13:50 »
Hallo ihr alle,
mal ne dumme Frage: Wie geht der Scheibenwischer beim 57 Bel Air an? Entweder ich stehe total auf dem Schlauch oder der Scheibenwischer ist defekt, keine Ahnung :D
Hoffe auf eine hilfreiche Antwort um nicht dumm sterben zu müssen XD
Gruß

FinDoctor

  • Plus-Mitglieder
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 1.438
  • Tri-Chevy Parts
    • California Classics
Re: Scheibenwischer defekt?
« Antwort #1 am: 13. 06. 2019, 07:19:28 »
was hast du denn für einen Wischermotor?  elektrisch oder Vacuum?
falls du den noch nicht gefunden hast : original sitzt der an der Spritzwand mittig....
( so hinter dem Verteiler, aber eben an der Spritzwand)
oder stell mal ein Foto von deiner Spritzwand hier rein....
es grüßt

FinDoctor
Stefan
http://www.california-classics.de

BigGGB

  • Chevy-Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
Re: Scheibenwischer defekt?
« Antwort #2 am: 13. 06. 2019, 19:15:22 »
So, das ist das Foto von der Spritzwand. Ich würde raten es ist elektronisch :D

die-brüder-des-belair

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 610
  • Ein fahrendes Kunstwerk-57er Chevy Hardtop Coupe !
Re: Scheibenwischer defekt?
« Antwort #3 am: 13. 06. 2019, 19:51:55 »
Elektronisch ist der nun nicht gleich  ;) ,
aber elektrisch.
Es ist ein drehschalter im Amaturenbrett und der schaltet den Scheibenwischermotor über einen bowdenzug den Motor ein.
Das weiße plastikteil am Motor, da wo der bowdenzug rangeht muss sich hin und her bewegen beim drehknopf bedienen.

BigGGB

  • Chevy-Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
Re: Scheibenwischer defekt?
« Antwort #4 am: 13. 06. 2019, 21:39:28 »
Elektronisch oder elektrisch, hauptsache wir wissen alle was gemeint ist  ;D
Ich habe den Schalter schon gedreht, passiert ist jedoch nichts. Dann werde ich morgen mal versuchen ob sich im Motorraum etwas bewegt wenn man an dem Schalter dreht oder ob der Bowderzug der unterm Amaturenbrett hängt vielleicht nur eingehangen werden muss :D
Auf jeden Fall schon mal danke für die Hilfe, nicht dass ich am Ende etwas kaputt mache ;-)

Maico

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beiträge: 342
  • Nur die Besten kommen in den Garten!
Re: Scheibenwischer defekt?
« Antwort #5 am: 13. 06. 2019, 22:21:16 »
du musst nur den scheibenwischerknopf drehen, ausser der bowdenzug ist fest oder
der wischermotor hat ein defekt.


57er Chevy Bel Air, 2door coupe

und noch andere zum spielen!!

91er XJ, 4.x, ein bisschen höher als normal(sold)
85er CJ7,  mit Chevy V8,
07er Buell XB 12 STT

BigGGB

  • Chevy-Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
Re: Scheibenwischer defekt?
« Antwort #6 am: 14. 06. 2019, 15:51:25 »
Problem gelöst, der Schlitten vom Bowderzug hat sich festgesetzt. Etwas WD40 hat fürs erste geholfen. Danke für eure Hilfe, werde wohl in nächster Zeit öfters Fragen haben ;)


Share me

Facebook  Google  Twitter  
Smf