Autor Thema: C sechs  (Gelesen 197 mal)

0 Mitglieder und 2 GĂ€ste betrachten dieses Thema.

Ardinga

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 498
C sechs
« am: 05. 11. 2017, 14:43:39 »
Liebe Gemeinde,

mein 55er is zwar mit Winterreifen ausgestattet, trotzdem musste ich mir so kurz vor dem Winter ein Sommerreifenrennauto aus dem Stall "GM" leisten: Nun fahre ich (unter anderem) noch im November und dann wieder ab MĂ€rz eine C6!

Is die erste kleine, noch mit sechsliter-V8, aber sie geht  :=S

Wollt das nur mal so sagen, manche kennen mich hier  ;)

Falls irgendwer Stahlfelgen braucht, ihr wisst ja Bescheid...

Liebste GrĂŒĂŸe aus Erding, auch von meinem Sohnemann. (manta-lukke, A-MANTA!!!)
Ardinga

Mr.409

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 1.621
  • 1965 C2 Corvette 350 Ci / 66 GTO Tri Power 400 CI
Re: C sechs
« Antwort #1 am: 05. 11. 2017, 20:09:41 »
Bin bei dir, klingt gut  8)
Make some paper wings and learn to fly
If there's no tomorrow
Burn your paper wings and say goodbye

rasse

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 589
Re: C sechs
« Antwort #2 am: 05. 11. 2017, 20:45:27 »
GlĂŒckwunsch und viel Freude mit der Kiste.
Die C6 gilt als gutes Auto, ich hatte mit meiner (LS3-Motor) keine Probleme.

Gruß
V8 Jage nie,was du nicht töten kannst,Hubraum statt Hochdrehzahlkonzept. Und denkt dran: Beschleunigung ist,wenn die TrĂ€nen der GlĂŒcklichkeit waagrecht zum Ohr hin abfliessen. Zudem bedeutet Querfahren,das man die MĂŒcken auf den Seitenscheiben hat.

Tom

  • Tri-Chevy Admin
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 2.783
  • BelAir-57.de
    • Tom's Chevy '57 4dr Sedan
Re: C sechs
« Antwort #3 am: 07. 11. 2017, 14:43:26 »
Na, dann gratuliere ich dir auch noch mal auf diesem Weg zum neuen Renner :-)

Viele GrĂŒĂŸe aus Prussia :-)

Tom
More on (my) 57 Two-Ten....  www.BelAir-57.de  and more on Tom on Facebook .


Share me

Facebook  Google  Twitter  Digg  SlashDot  Delicious  Technorati  Yahoo
Smf