Autor Thema: Scheibenbremsen mit Bremskraftverstärker. Bitte um Info /Hilfe  (Gelesen 219 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

chevy_56

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 2.025
  • 56`TWO-TEN
Hallo Tri_chevy Freunde,
Betr. meinen 56 Chevy

Hier sind Scheibenbremsen mit Bremskraftverstärker verbaut .

Problem : nicht eingetragen - möglicher Käufer des Fahrzeugs möchte das jedoch eingetragen haben.

Frage:
 1.kann mir jemand für den Tüv Infos zur Eintragung senden ?. Briefkopie per Mail ?

2. Aus welcher Zeit und von welchen Fahrzeugen stammen die Teile . Siehe Fotos .

Würde mich sehr über hilfreiche Infos freuen  ;)

















Gruß Norbert 
 -
Red Baron

chevy_56

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 2.025
  • 56`TWO-TEN
Re: Scheibenbremsen mit Bremskraftverstärker. Bitte um Info /Hilfe
« Antwort #1 am: 22. 03. 2021, 08:03:47 »
Guten Morgen  ,
Hat denn niemand eine Eintragung an seinem 55/56/57 chevy ?
Die Formulierung?
Hinweis auf Teile vom gm Sortiment  ?
In welchen gm Fahrzeugen waren diese Teile verbaut/Baujahre  ?
.
Eine Kopie, gerne mit euren Daten  geschwärzt, würde mir sehr helfen .
Gruß Norbert 
 -
Red Baron

e.spieler

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beiträge: 338
Re: Scheibenbremsen mit Bremskraftverstärker. Bitte um Info /Hilfe
« Antwort #2 am: 22. 03. 2021, 14:50:49 »
Moin,

ist das nicht ein set von CPP?

Ich hab bei mir auch so Scheiben mit Dropped spindles, sind auch nicht eingetragen bist jetzt 3 x Tüv wurde auch nie beanstandet.


Chev57Dortmund

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 2.002
  • Three on the tree and a gallon of gas
Re: Scheibenbremsen mit Bremskraftverstärker. Bitte um Info /Hilfe
« Antwort #3 am: 22. 03. 2021, 17:29:31 »
Sind da z.B. auf den Scheiben Teilenummern drauf?
Dann könnte man z.B. bei Rockauto oder UsSpeedshop mal schauen für welches Fahrzeug die waren.
Ist bestimmt Chevy Nova, Monte Carlo, Caprice oder so. Sonst frag mal den Ingo (Sasse) ob er das schonmal eintragen lassen hat.
Du willst deinen wirklich verkaufen? :o Ist doch eher sowas wie der linke Arm oder ein Bein. Ich denke du hast dir das gut überlegt. :-[

chevy_56

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 2.025
  • 56`TWO-TEN
Re: Scheibenbremsen mit Bremskraftverstärker. Bitte um Info /Hilfe
« Antwort #4 am: 22. 03. 2021, 17:45:04 »
Ja Guido, ich werde ihn verkaufen. Es fällt schwer, stimmt.  Man findet kein Rost da er verzinkt ist bis auf die Türen .
Bin auf der Suche nach einem 32 Rod . Mein letztes Projekt schätze ich  ::)
-
Alex hat mir schon passende Infos gegeben zu Rockauto . THX

Der Käufer nimmt ihn auch so wie er ist und ich werde ihm Ingo empfehlen .
Gruß Norbert 
 -
Red Baron


Share me

Facebook  Google  Twitter  
Smf