Autor Thema: 1957 Chevy Custom "Low Life"  (Gelesen 673 mal)

0 Mitglieder und 3 GĂ€ste betrachten dieses Thema.

Flugrost

  • Chevy-Newbie
  • *
  • BeitrĂ€ge: 15
1957 Chevy Custom "Low Life"
« am: 27. 05. 2019, 22:40:24 »
Hier mal eine Vorstellung meines Autos, habe die Historie mal auf Englisch verfasst da diese fĂŒr ein amerikanisches Forum gedacht ist:

Tom Matthew / Gary Wisner 1957 Chevy „Low Life“

1st version done by Tom Matthew of Matthew's Garage in 1987 in purple / white paint with 6.5“chopped white vinyl roof, skirts, dummy spot lights, bomb sights in hood filled, twin sunken antennas on rear, moulded grille surround and removed door handles. Lowered 4“ by cut coils front, blocks rear.

2nd version done by ??? in ??? in copper paint with white vinyl roof, seen on a video of the KKOA Sled Scene East from 1992. Owned by Danny Rohrbach.

3rd version done by ??? in ??? in copper paint with black vinyl roof

4th Version bought by Gary Wisner (owner of „Louvers By Wiz“) in 1994 in copper paint with black vinyl roof. Bought from Clyde ????? from Reading, Pennsylvania. Clyde had no garage, car suffered from being outdoors all the time. Added electric door openers, hood louvers. In the fall 1996 to spring 1997 he did the rest: 53 Merc headlight rims, 175 Louvers in hood (done by himself, layout done by his wife), moulded lake pipe shrouds, Caddy taillights and moulded rear quarter chrome trim, new paint and restyled dash panel with VDO gauges. The dash panel was done with fiberglass cloth and resin, with exhaust tube to house the gauges, then finished with duraglass. It took over a year to get it like he wanted it. Work on it, cut it apart, start over. New wheel covers are 1955 Buick with 1955 Olds accessory spinners.
He attended the Gettysburg Pa show from 1987 until it ended in 2014. The 57 Chevy was shown at 69 different shows and cruise Ins.
„Low Life“ was given that name by his late wife and the etching was done by Kokomo from New Jersey at the KKOA show in Gettysburg PA.



Flugrost

  • Chevy-Newbie
  • *
  • BeitrĂ€ge: 15
Re: 1957 Chevy Custom "Low Life"
« Antwort #1 am: 27. 05. 2019, 22:43:52 »
Und so sieht er heute aus:

Flugrost

  • Chevy-Newbie
  • *
  • BeitrĂ€ge: 15
Re: 1957 Chevy Custom "Low Life"
« Antwort #2 am: 27. 05. 2019, 22:44:25 »
Noch eins:

57 Shoebox

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 425
Re: 1957 Chevy Custom "Low Life"
« Antwort #3 am: 28. 05. 2019, 11:49:30 »
« Letzte Änderung: 28. 05. 2019, 16:22:02 von 57 Shoebox »

Rohnny Cash

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 425
  • 56' Bel Air 4 Door
Re: 1957 Chevy Custom "Low Life"
« Antwort #4 am: 28. 05. 2019, 16:17:22 »
Sehr Interessant!

Überrascht mich, dass ein so aufwendiger Custom-Umbau an einem 4 TĂŒrer durchgefĂŒhrt wurde.
Wo ja irgendwie immer alle, die in der Hot Rod-Szene unterwegs sind, die Nase rĂŒmpfen wenn sie 4 TĂŒrer hören.

Was hast du jetzt noch damit vor, weiter Umbauten?

Chev57Dortmund

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 1.941
  • Three on the tree and a gallon of gas
Re: 1957 Chevy Custom "Low Life"
« Antwort #5 am: 28. 05. 2019, 20:21:42 »
Denke erst mal zum laufen und auf die Straße bringen. Sieht auf jeden Fall jetzt besser aus wie damals, obwohl ich bei den triChevys TopCops irgendwie nicht so toll finde, Geschmackssache.
Bin auf jeden Fall mal gespannt den irgendwann mal ich echt zu sehen.

Hier sind noch ein paar Infos:
https://www.ebay.com/itm/1957-Chevrolet-Bel-Air-150-210-4-door-/153340770681?hash=item23b3d27979%3Ag%3A5MAAAOSw259cK61q%3Ark%3A3%3Apf%3A0&vxp=mtr&nma=true&si=cSStcoE0I2Ud3XkpNxFPveWxfDE%253D&orig_cvip=true&nordt=true&rt=nc&_trksid=p2047675.l2557

Flugrost

  • Chevy-Newbie
  • *
  • BeitrĂ€ge: 15
Re: 1957 Chevy Custom "Low Life"
« Antwort #6 am: 28. 05. 2019, 21:38:46 »
@ Rohnny Cash: 4-TĂŒrer wurden schon immer umgebaut. Aber nicht so hĂ€ufig wie 2-TĂŒrer. Ist auch mehr Arbeit durch die zusĂ€tzlichen TĂŒren. Ich finde 4-TĂŒrer praktischer, da ich Familie mit zwei Kindern habe. Und es gibt nicht viele gechoppte 57er auf der Welt, 4-TĂŒrer kenne ich nur zwei. Einer davon ist meiner.

@ Chev57Dortmund: Top Chops sehen nicht immer gut aus, aber meistens schon. Dem 57er steht es sehr gut. Im Originalzustand hÀtte mich das Auto nicht interessiert. Ist aber wie alles im Leben Geschmackssache.

Flugrost

  • Chevy-Newbie
  • *
  • BeitrĂ€ge: 15
Re: 1957 Chevy Custom "Low Life"
« Antwort #7 am: 28. 05. 2019, 21:44:07 »
Ich muss erst mal die Innen- und Außenschweller ersetzen und den Kofferraumboden hinten instand setzen. Wurde alles mit Popnietenblechen "repariert". Und alles was wĂ€hrend der Arbeiten sonst noch so auffĂ€llt. Dann schaue ich weiter. Entweder dann so zu TÜV und versuchen die H-Zulassung zu bekommen, oder das volle Programm und das Vinyldach durch Blech ersetzen, den ganzen Lack runter und dann den Wagen in Limetten-Gold lackieren. Mal schauen.
« Letzte Änderung: 28. 05. 2019, 22:12:07 von Flugrost »


Share me

Facebook  Google  Twitter  
Smf