Autor Thema: BetĂ€digung Kofferraumleuchte  (Gelesen 1044 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Biscayne1958

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 164
BetÀdigung Kofferraumleuchte
« am: 05. 02. 2017, 20:41:59 »
Schon seit Monaten fragte ich mich, wie wohl am 58er die Kofferraumleuchte an der Innenseite der Klappe betĂ€digt wird. Diese funktionierte seit langem vor mir nicht mehr, das gekappte Kabel hing die ganze Zeit am rechten Scharnier heraus. Letztes Jahr hatte ich schon mal krampfhaft nach etwas Ă€hnlichen wie einem Taster, Kontaktschalter oder was auch immer verbaut hĂ€tte sein können, in der NĂ€he des Scharnieres gesucht. Es waren keinerlei Spuren zu sehen. Dieses WE habe ich das marode Kabel in der Klappe getauscht, dazu den Leuchtensockel zerlegt, zwecks einlöten des neuen Kabels, und siehe da, kam mir eine kleine Glasampulle, beidseitig mit Blechdeckeln verschlossen und einem Tropfen Quecksilber im inneren entgegen, wo ich erst so gar nicht wusste, was das fĂŒr ein Ding ist. Dann kam es mir, das es der lang gesuchte Kontaktschalter sein könnte. . . .Volltreffer. . .die Heckklappe schwenkt auf und das Quecksilber schließt den Stromkreis. Auf sowas muss man erstmal kommen. War das bei den vorherigen Modellen auch schon so gelöst ??

die-brĂŒder-des-belair

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 600
  • Ein fahrendes Kunstwerk-57er Chevy Hardtop Coupe !
Re: BetÀdigung Kofferraumleuchte
« Antwort #1 am: 06. 02. 2017, 09:18:53 »
Nach der Antwort hatte ich vor vielen Jahren auch gesucht und mit ne grossen "ahhhh" gefunden.
Davor und auch Jahrzehnte spÀter wurden solche quecksilberschalter verbaut.

AndreasK

  • Plus-Mitglieder
  • Tri-Chevy Expert
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 437
  • Finally driving a 1958 Nomad
Re: BetÀdigung Kofferraumleuchte
« Antwort #2 am: 08. 02. 2017, 17:07:36 »
Stelle mir gerade die Disco im Kofferaum vor wenn man eine Schlaglochpiste langfÀhrt oder gar Kopfsteinpflaster. ;D ;D 8)

Gruß Andreas

Rohnny Cash

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 386
  • 56' TwoTen 4 Door
Re: BetÀdigung Kofferraumleuchte
« Antwort #3 am: 08. 02. 2017, 20:27:36 »
Das ist ja geil, davon habe ich auch noch nicht gehört!  :D

Biscayne1958

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 164
Re: BetÀdigung Kofferraumleuchte
« Antwort #4 am: 13. 02. 2017, 11:44:21 »
Hi Andreas ! Ja, schöner Spaß wĂ€r das  ;D

Aber keine Sorge, zu der 'Disco' wird es nicht kommen. . .1.Weil der Winkel bei geschlossener Klappe zu groß ist und 2.sind das doch schwere SĂ€nften, die keineswegs ĂŒber schlechte Straßen 'hoppeln' sondern 'schweben', oder ist Deiner klein und leicht und mit LKW-Federn ausgestattet ?? . . . . war nur spaßig gemeint :D

GrĂŒĂŸe

AndreasK

  • Plus-Mitglieder
  • Tri-Chevy Expert
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 437
  • Finally driving a 1958 Nomad
Re: BetÀdigung Kofferraumleuchte
« Antwort #5 am: 13. 02. 2017, 13:56:52 »
Hallo Ingo ,

Du hast die Straßen in meiner Heimatstadt noch nicht gesehen. Da könnte man zuweilen einen Marsrower ganz gut gebrauchen. ;D ;D  :-\

Gruß Andreas


Share me

Facebook  Google  Twitter  
Smf