Autor Thema: Mein Edelschrot Hardtop  (Gelesen 9915 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

frattti

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beiträge: 229
Re: Mein Edelschrot Hardtop
« Antwort #20 am: 12. 02. 2016, 20:17:48 »
Moin,

weiter so, das schaut doch schon echt gut aus.

Dein Besuch...,  :) ...soll der schwarze Wagen verkauft werden?
Mein Bruder sucht noch so etwas.


goodoldslim

  • Chevy-Newbie
  • *
  • Beiträge: 45
Re: Mein Edelschrot Hardtop
« Antwort #21 am: 13. 02. 2016, 12:07:20 »
Hey Fratti der 38er wird steht nicht zum Verkauf. Mein Kumpel hat ihn erst letztes Jahr Importiert. Ist ein Big Block :D

Mfg Salim

goodoldslim

  • Chevy-Newbie
  • *
  • Beiträge: 45
Re: Mein Edelschrot Hardtop
« Antwort #22 am: 29. 05. 2016, 16:35:38 »
So es ging ein wenig weiter, habe die letzte Zeit genutzt und Radläufe gebaut. Jetzt gehts an den Kofferraum, es wird ein kompletter Eigenbau. Solangsam sieht es aus wie ein Auto haha








« Letzte Änderung: 29. 05. 2016, 16:42:19 von goodoldslim »

MarkusM

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 974
Re: Mein Edelschrot Hardtop
« Antwort #23 am: 31. 05. 2016, 13:06:17 »
Wie wird die Hinterachse gegen seitliche Kräfte gehalten? Ich seh da nix oder kommt von vorne was? Ich sehe nur ne Art Traction Bar, Radius Rod was nach vorne geht.

goodoldslim

  • Chevy-Newbie
  • *
  • Beiträge: 45
Re: Mein Edelschrot Hardtop
« Antwort #24 am: 31. 05. 2016, 14:43:08 »
Nach vorne sinds Ladder Bars. Da ist eine art Panardstab. Der hält auf Kurs. Die Achse war schon miserabel verbaut. Ich machs jetzt richtig.

Mfg Salim

goodoldslim

  • Chevy-Newbie
  • *
  • Beiträge: 45
Re: Mein Edelschrot Hardtop
« Antwort #25 am: 13. 07. 2016, 14:34:26 »
Hey Leute in letzter Zeit ist wieder viel passiert, zur Zeit werden 3 Punktgurte für hinten montiert, falls ich mal einen Babysafe mitnehmen sollte  ;D oder meine Geschwister an Bord habe. Die Rückwand der Sitzbank sowie ein Teil des Kofferraums. Beim Schweißen der rechten untere Seitenwand gabs kleinen Hitzeverzug. Das werden die Inneren Kotflügel später richten. Leider habe ich vergessen ein Bild zu schiessen, wo das gesamte unterteil drin ist. Jetzt erstmal zwei Wochen Urlaub da gönne ich mir eine Pause. Genug gerede hier ein paar Bilder









Mfg Salim
« Letzte Änderung: 13. 07. 2016, 14:38:46 von goodoldslim »


Share me

Facebook  Google  Twitter  
Smf