Autor Thema: 1957 Chevy Deko  (Gelesen 33166 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

57 Shoebox

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 510
1957 Chevy Deko
« am: 04. 01. 2015, 15:14:11 »
Hallo miteinander

Konnte eine leicht deformierte Chevy 4-Door Sedan Türe ergattern.
Der untere Teil war dermassen kaltverformt dass nichts mehr zu machen war.
Nach etwas hämmern, sandstrahlen, spachtelt, schleifen und lackieren habe ich jetzt eine hübsche Wanddekoration.
Hat Spass gemacht.

Gruss und frohes basteln

Daniel













Chev57Dortmund

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 2.033
  • Three on the tree and a gallon of gas
Re: 1957 Chevy Deko
« Antwort #1 am: 04. 01. 2015, 15:58:56 »
Nicht schlecht.
Wer das nachmachen will, hab noch vier Türen. 8)

chevy_56

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 2.047
  • 56`TWO-TEN
Re: 1957 Chevy Deko
« Antwort #2 am: 04. 01. 2015, 19:47:52 »
ja wunderbar ,
wo findet man das Tablett samt Zubehör ?
Gruß Norbert 
 -
Red Baron

Tom

  • Tri-Chevy Admin
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 2.888
  • BelAir-57.de
    • Tom's Chevy '57 4dr Sedan
Re: 1957 Chevy Deko
« Antwort #3 am: 04. 01. 2015, 20:32:21 »
Schaust du hier:

https://www.danchuk.com/ItemForm.aspx?Item=10308

Da gibt es all die "Goodies"...

Gruß Tom
More on (my) 57 Two-Ten....  www.Chevy-BelAir-57.de  and more on Tom on Facebook .

57 Shoebox

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 510
Re: 1957 Chevy Deko
« Antwort #4 am: 04. 01. 2015, 22:33:31 »

Yes von Danchuk. Leider nicht immer am Lager

oder mal : car hop tray for sale : bei Google eingeben

oder bei: http://www.thefiftiescorner.ch/

Gruss Daniel


57 Shoebox

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 510
Re: 1957 Chevy Deko
« Antwort #5 am: 04. 01. 2015, 22:42:29 »
oder so was macht sich auch gut



Das sind die Ueberreste von meinem ersten 1957 Chevy vor 33 Jahren der nicht mehr zu restaurieren war.

Gruss Daniel

57 Shoebox

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 510
Re: 1957 Chevy Deko
« Antwort #6 am: 05. 01. 2015, 21:49:42 »
Hallo miteinander

oder so was geht auch.
War der alte Flügel vor der Restauration meines Chevy`s
Ist noch nicht ganz fertig. Möchte noch eine Heckleuchte anbauen, das blanke Blech rostig machen
und etwas beleuchten.

Gruss Daniel


chevy_56

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 2.047
  • 56`TWO-TEN
Re: 1957 Chevy Deko
« Antwort #7 am: 06. 01. 2015, 08:54:52 »
coole Bilder  - Danke für die Infos :)
Gruß Norbert 
 -
Red Baron

57 Shoebox

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 510
Re: 1957 Chevy Deko
« Antwort #8 am: 13. 01. 2015, 21:23:47 »
Howdy

Nächstes Projekt 1957 Chevy Armaturenbrett.
Hatte das riesen Glück das Teil zu organisieren. Suchte auch lange danach.
Gibt wieder ein Deko-Objekt.
Die Schalter, Radio, Alublende usw. tausche ich jetzt bei meinem Chevy gegen Neuteile aus und ergänze so
mit der Zeit das Armaturenbrett. So behalte ich die originalen Teile und die verschwinden nicht in irgendeiner Schachtel in der Garage.
Bis alles komplett ist dauerts noch ne Weile, aber wird super. 











Gruss aus dem Rheintal

Daniel

« Letzte Änderung: 13. 01. 2015, 22:25:03 von 57 Shoebox »

seventh heaven

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beiträge: 237
Re: 1957 Chevy Deko
« Antwort #9 am: 13. 01. 2015, 23:01:31 »
COOL ;)
Greetings Stephan

Orbiter

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 928
Re: 1957 Chevy Deko
« Antwort #10 am: 14. 01. 2015, 05:19:00 »
Na das ist doch mal ne Schlüssel Ablage die sich sehen lassen kann.
Was würde ich geben das mir mal einer das Lackieren beibringt. Das ist das einzigste wo ich mich blöde bei anstelle.

@ Chevy 56.
Ich lese HövelHof in Paderborn.
da habe ich vor 15 Jahren mal einen VW Pritschenbus mit geteileter Windschutzscheibe gekauft.

Grüße
Markus Doko open classics Bernhardt

primers steve

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 787
Re: 1957 Chevy Deko
« Antwort #11 am: 14. 01. 2015, 07:02:50 »
Geiles Thema . Gefällt mir gut. Mich lässt meine Deko Gedanken auch nicht los, nachdem ich mein Kühlschrank fertig habe werde ich mir eine Öl Behälter bauen.

stingray70

  • Chevy-Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
  • Tri-5 Rocks
Re: 1957 Chevy Deko
« Antwort #12 am: 14. 01. 2015, 21:31:40 »
Sehr geil das Armaturenbrett, auch die Tür ein echter Hingucker.
Gratuliere

Mr.409

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 1.719
  • 1965 C2 Corvette 350 Ci / 66 GTO Tri Power 400 CI
Re: 1957 Chevy Deko
« Antwort #13 am: 14. 01. 2015, 21:36:52 »
was ist den das für ein schickes Boot da links unten?
« Letzte Änderung: 15. 01. 2015, 08:36:04 von Mr.409 »
Make some paper wings and learn to fly
If there's no tomorrow
Burn your paper wings and say goodbye

Rohnny Cash

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beiträge: 447
  • 56' Bel Air 4 Door
Re: 1957 Chevy Deko
« Antwort #14 am: 15. 01. 2015, 18:12:49 »
Sehr schönes Thema!!!

Da kann man sich noch ein paar tolle Ideen für die eigene Garage abgucken.
Besonders die Tür und der Kühlschrank haben es mir angetan!  :o

...vielleicht kann ich ja auch bald etwas dazu beitragen.

 @Primers Steve: Deine Garage macht ja ein sehr schönen Eindruck, hast de da vielleicht noch 1-2 Bilder von?!?

Gruß Ron

57 Shoebox

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 510
Re: 1957 Chevy Deko
« Antwort #15 am: 15. 01. 2015, 20:42:37 »
Howdy

Zur Frage wegen dem Boot.
Das geilste was es auf dem Wasser gab. Ultimative Roundnose Hydroplanes.
In den 50èr bis 70èr Jahren fuhren diese Rundnasen in Amerika auf Ovalkursen.
Motorisierung V 12 Rolls Royce Merlin Motoren aus zB. Spitfire Flugzeugen. Monster Motoren
Geschwindigkeiten 1957 von Hawaii Kai U8 bis 195 Meilen, ca. 320 km/h,
Das mittlere Modell ca. 80 cm lang mit Elektroantrieb 18 Zellen à 1.2 V ca. 50 km/h, Fahrzeit 3.5 Minuten. Holzbau.
Wird noch umgebaut mit neuem Brushles Motor und Lipo Akkus. Ziel 80 km/h
Das grosse Hydroplane ca 110 cm mit Verbrenner 15 ccm, 6.5 PS dient nur noch als Deco da man bei uns mit Verbrenner nirgens mehr fahren darf.
Bei richtiger Abstimmung gehen die Dinger bis 110 km/h.
Habe alle Boote mit CAD gezeichnet inkl. Spannten, gebaut und gefahren.
Mal was anderes wie Autos.

Gruss Daniel




Orbiter

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 928
Re: 1957 Chevy Deko
« Antwort #16 am: 15. 01. 2015, 21:32:18 »
Wenn ich den Fred meiner Frau zeige schmeist die mich Profilaktisch aus dem Haus.

Macht weiter So das Deko geraffel trifft gnau meinen Nerv

Grüße
Markus Graue Grütze im Hirn Bernhardt

57 Shoebox

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 510
Re: 1957 Chevy Deko
« Antwort #17 am: 24. 05. 2015, 14:51:38 »
Deko ein bisschen erweitert mit Lautsprecher aus einem Auto-Kino.





Gruss Daniel

57 Shoebox

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 510
Re: 1957 Chevy Deko
« Antwort #18 am: 15. 06. 2015, 21:29:41 »
Hallo miteinander

Bin ein bisschen weiter mit meinem Armaturenbrett.
Einige Teile habe ich bei meinem Chevy ausgebaut und jetzt hier montiert.
Original Radio, Uhr usw. Was mich erstaunte war, dass ich den Radio und die Uhr nicht in den vorgesehenen Ausschnitt brachte.
Erst nach vergrössern um teilweise fast 2 mm feilen, passte alles. Bei so vielen gebauten Autos müsste es doch passen. Bei der Alu Blende, ein Reproteil, wusste ich dass es nicht passt. Was noch fehlt ist die Mechanik der Lüftung und Heizung. dh. den Schieber und die Knöpfe.
Hab das Teil gefunden und bekomme es demnächst.
Lenkrad wird ev. noch umlackiert und die Lenkradhalterung noch fertiggestellt.
Habe bei meinem fahrbaren Chevy einen Repro Radio (Custom Sound) eingebaut mit USB Anschluss. Super Sound und das separate CD Gerät im Handschuhfach ist Geschichte.

Gruss Daniel







princeofbelair

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beiträge: 347
  • Keep on cruisin
Re: 1957 Chevy Deko
« Antwort #19 am: 17. 06. 2015, 14:57:42 »
WIE GEIL IST DAS DENN ???  :o :o :o 8) :)

Sieht absolut Sahne aus. Ich würde sagen ... "CHAPEAU !!! "

Gruß aus Berlin

Stephan
It´s cool - it´s hot - it´s a 56 Chevy - what else


Share me

Facebook  Google  Twitter  
Smf