Autor Thema: Sinnvolle Veränderungen  (Gelesen 11689 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

GuGo

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beiträge: 340
Re: Sinnvolle Veränderungen
« Antwort #20 am: 01. 01. 1970, 01:00:00 »
ich glaube nicht, daß das mit dem hängen standart ist... meiner hängt zumindest nicht links... dafür rechts, aber an den federn liegt es nicht, wohl eher an den diversen unfällen, die der Wagen in den Staaten erlebt hat.

GuGo

p.s. icvh habe die erfahrung gemacht, daß die meisten alten amis nach irgendwohin hängen...

Thilo

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 946
  • I love my Chevy!
Re: Sinnvolle Veränderungen
« Antwort #21 am: 01. 01. 1970, 01:00:00 »
Also ich habe jetzt die Front um 1" mit gekürzten Federn gesenkt!

Vorher: :-/



Vergleich: :D



Nachher: ;D



Gesamt, sieht das prima aus.

Die Federn sind übrigens von Danchuck.
CU,
Thilo
------------------------------------------------------
.... Money for nothin' and chicks for free ....

Chev57Dortmund

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 1.977
  • Three on the tree and a gallon of gas
Re: Sinnvolle Veränderungen
« Antwort #22 am: 01. 01. 1970, 01:00:00 »
Die Erfahrungen die Ihr gemacht habt kommen mir auch sehr bekannt vor,
Die vorderen Federn um eine Windung kürzen geht gut und das Fahrverhalten wurde auch besser, Ich mußte allerdings für die 235er Reifen die Schrauben an der Verstärkung zum Kotflügelradlauf raus drehen, da er in Kurven sonst schliff. Hinten hab ich 2,5" Lowering Blocks verbaut, einfache Montage und der Federweg bleibt gleich.
Da ich auch jahrelang mit Highjackern rumgefahren bin ist natürlich auch das Bleck um die Stoßdämpferaufnahme gerissen, mit normalen Stoßdämpfern sollte aber nix passieren wenn diese nicht zu lang sind, hab jetzt welche von Koni verstellbar aus einem Vectra  A drinn, bekommt man bei Ebay hinterher geschmissen und passen gut.
Mittlerweile ist ja bei mir ein Airride drin und damit ist ja die Höhe und die Fahreigenschaft variabel. :)))
Sweet, smooth and sassy....


Share me

Facebook  Google  Twitter  
Smf