Autor Thema: 55er Steckachsen re/li gleich Emfehlungen?  (Gelesen 840 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

e.spieler

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beiträge: 328
55er Steckachsen re/li gleich Emfehlungen?
« am: 09. 12. 2018, 15:11:47 »
Hallo,

bei mir ist die re Steckachse krumm, jetzt wollt ich das mal in Angriff nehmen!
Sind re/li  eigentlich gleich?

Hat einer nen Tipp wo man die bekommt?

falls einer noch eine rum liegen hat!



Mikey

  • Tri-Chevy Glob.Mod.
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 912
  • Sting Ray !
Re: 55er Steckachsen re/li gleich Emfehlungen?
« Antwort #1 am: 09. 12. 2018, 16:42:10 »
Hatte bei meinem 57er beide Steckachsen drauĂźen...hab da keinen Unterschied gesehen.

Ardinga

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 513
Re: 55er Steckachsen re/li gleich Emfehlungen?
« Antwort #2 am: 09. 12. 2018, 20:29:35 »
Soweit ich mich erinnere, sind die unterschiedlich lang. Hatte auch beide herausen, als ich das Diff wechseln musste (third member). Frag mal den Findoc, der weiĂź ob sie gleich oder unterschiedlich sind.

Falls Du irgendwo neue bekommen kannst, kann ich nur dazu raten. Unsre uralten (und manchmal angeflexten, weil der Ring in der Regel runtergeflext wird), können von innen angerostet sein und bei starker Belastung brechen. Wäre bei anderen Autos im Grunde ziemlich wurscht, aber bei unseren ist ja dann gleich auch der Reifen ab - kann ziemlich unangenehm werden.

Hier muss auch irgendwo ein Thread sein, in dem eines unserer Members genau das erlebt hat und die entsprechenden pics dazu reingestellt hat.

Viele GrĂĽĂźe!
Ardinga

MarkusM

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 959
Re: 55er Steckachsen re/li gleich Emfehlungen?
« Antwort #3 am: 10. 12. 2018, 06:16:17 »
Die sind unterschiedlich lang, das Diff ist nicht mittig. Man bekommt wohl nur noch aufgearbeitete Steckachsen.
ZB. hier:
https://www.classicchevy.com/chevy-rear-axle-right-used-1957.html

Mikey

  • Tri-Chevy Glob.Mod.
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 912
  • Sting Ray !
Re: 55er Steckachsen re/li gleich Emfehlungen?
« Antwort #4 am: 10. 12. 2018, 08:12:12 »
Auf die Länge hab ich nicht geachtet...ist aber wohl tatsächlich so. Gut, dass ich die Achsen auf die jeweilige  Seite am Rahmen gestellt hatte... 8)

e.spieler

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beiträge: 328
Re: 55er Steckachsen re/li gleich Emfehlungen?
« Antwort #5 am: 10. 12. 2018, 12:37:00 »
ok,

dann werd ich mich mal umschauen !


ansonsten gleich ne 9 Zoll achse !  8)


MarkusM

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 959
Re: 55er Steckachsen re/li gleich Emfehlungen?
« Antwort #6 am: 10. 12. 2018, 21:10:29 »
Oder ne Dana 60 von Strange (S60). Wäre neben einer Quickchange Hinterachse meine Wahl.

https://www.strangeengineering.net/strange-s60-dana-60-rear-ends/
« Letzte Ă„nderung: 10. 12. 2018, 21:15:50 von MarkusM »

ICWiener

  • Tri-Chevy Fan
  • **
  • Beiträge: 58
Re: 55er Steckachsen re/li gleich Emfehlungen?
« Antwort #7 am: 11. 12. 2018, 11:50:45 »
..oder neue Steckachsen bei Rockauto kaufen für 370€..


Share me

Facebook  Google  Twitter  
Smf