Tri-Chevy-Forum

Off-Topic => andere Chevy's und GM's => Thema gestartet von: PRO55 am 05. 10. 2013, 22:13:31

Titel: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: PRO55 am 05. 10. 2013, 22:13:31
Hallo zusammen,
wir hatten ja schon Spaß mit dem 37er Chevy. :) Haben ein paar Treffen angefahren und ein paar Runden gedreht.  8)
Weihnachten 2012 haben wir uns entschlossen unser 2. Baby besser zu motorisieren. ;D Der Motor des 37er soll gegen einen 8-Zylinder getauscht werden.  Daraus wurde nun eine komplett Restauration. Haben Karosse vom Rahmen getrennt. Rahmen komplett zerlegt und gesandstrahlt. Aus Amerika haben wir eine neue Vorderachse bestellt und uns hier eine Hinterachse besorgt. Die Karosse wurde gestrahlt und es kamen doch ein paar Stellen zum Vorschein. Sind aber fast fertig mit schweißen.  Vielleicht bekommt der 37er bis Ende des Jahres schon sein Lackkleid.  :)
Falls einer Interesse an einem Reihen-6 Zylinder mit Getriebe hat. Melden.  ;) Danke
Gruß

PS. Den 55er vergessen wir nicht. Irgendwann wird auch der fertig!!
 :=S
(http://up.picr.de/16072176wz.jpg)

(http://up.picr.de/16072177bn.jpg)

(http://up.picr.de/16072178dn.jpg)

(http://up.picr.de/16072179hl.jpg)

(http://up.picr.de/16072180gy.jpg)

(http://up.picr.de/16072181pv.jpg)

(http://up.picr.de/16072182pa.jpg)

(http://up.picr.de/16072183mg.jpg)

(http://up.picr.de/16072185es.jpg)

(http://up.picr.de/16072186js.jpg)

Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: PRO55 am 05. 10. 2013, 22:44:40
Noch ein paar Bilder. Nach dem 600 Schweißpunkte aufgebohrt und neue Bleche angefertigt wurden ging es auch mit Motor, Getriebe und Hinterachse weiter. Es kommen aber noch ein paar Fotos.
Gruß
(http://up.picr.de/16072399nn.jpg)

(http://up.picr.de/16072400bi.jpg)

(http://up.picr.de/16072401fz.jpg)

(http://up.picr.de/16072402qx.jpg)

(http://up.picr.de/16072403tu.jpg)

(http://up.picr.de/16072404zo.jpg)

(http://up.picr.de/16072405ac.jpg)

(http://up.picr.de/16072406op.jpg)

(http://up.picr.de/16072407kq.jpg)

(http://up.picr.de/16072408rl.jpg)

Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: sanzuman am 06. 10. 2013, 06:23:13
hallo sehr schönes arbeit wen sie noch mehr bilder haben würden mich intresieren so schöne arbeit siht mann nicht jedem tag zur ihrem motor oder getriebe schreiben sie was es kostet wen der preis stimmt würde mich das intresieren das getriebe muss 2 gang powerglide guss geheuse muss es sein ich wolte mir das als ersatz hinlegen mfg
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: primers steve am 06. 10. 2013, 10:20:25
Cooles Teil,aber bitte vergiss den 55 er nicht ich höre ihn schon bis hier hin heulen ;-)
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: PRO55 am 06. 10. 2013, 19:49:31
Der 55er wird, wie schon gesagt, nicht vergessen. Sehen ihn immer in der Halle und er erinnert uns an sich.

Hier noch Fotos vom 37er.

 (http://up.picr.de/16084706yv.jpg)

(http://up.picr.de/16084708wb.jpg)

(http://up.picr.de/16084709tl.jpg)

(http://up.picr.de/16084710yo.jpg)

(http://up.picr.de/16084711zk.jpg)

(http://up.picr.de/16084713zr.jpg)

(http://up.picr.de/16084715rm.jpg)

(http://up.picr.de/16084717uj.jpg)

(http://up.picr.de/16084718oh.jpg)

(http://up.picr.de/16084719en.jpg)

Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: PRO55 am 06. 10. 2013, 20:13:56
... und noch ein paar Bilder. Nimmt aber wieder Gestalt an.
Gruß

(http://up.picr.de/16085361ce.jpg)

(http://up.picr.de/16085364io.jpg)

(http://up.picr.de/16085367fl.jpg)

(http://up.picr.de/16085368lx.jpg)

(http://up.picr.de/16085370fp.jpg)

(http://up.picr.de/16085372ys.jpg)

(http://up.picr.de/16085373rl.jpg)

Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: seventh heaven am 06. 10. 2013, 20:45:11
Wow Respekt... ;D sieht Klasse aus.
Finde nur Schade dass du ein original erhaltenes Auto umbaust wo es doch in den USA hauptsächlich schon umgebaute zu kaufen gibt.
Aber das muss jeder mit sich selbst abmachen.
Trotzdem sehr sauber und schön gemacht.
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: BenAir57 am 06. 10. 2013, 21:27:56
Sehr sehr Geil!!! :=S :=S :=S
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: Mikey am 07. 10. 2013, 08:15:53
Ist eine sehr tolle Arbeit...ich muss mich allerdings meinem Vorredner anschließen und fragen, warum man dafür ein sehr gut erhaltenes und originales Auto zerpflückt.
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: PRO55 am 07. 10. 2013, 22:33:22
Danke, hoffen der 37er wird gut.

Der 37er soll optisch original bleiben. Uns ging es um Sicherheit und Fahrtauglichkeit, darum der Umbau von Bremsen und Fahrwerk.

Gruß

Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: chevy_56 am 08. 10. 2013, 15:32:24
auch in diesem Forum  ;) Respekt  8)
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: 37sedan am 10. 10. 2013, 20:34:53
Respekt vor der Arbeit. Besonders der Rahmen!
Ich selber baue gerade einen 37 5Door Sedan auf.
Jedoch bin ich nicht so in die Tiefe gegangen (Rahmen zerlegen).
Gruß Tino
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: PRO55 am 13. 10. 2013, 22:32:55
Hier wie schon angekündigt, noch ein paar Bilder.
Waren in der Halle und haben noch Chevy geschraubt.
Gruß

(http://up.picr.de/16162698qj.jpg)

(http://up.picr.de/16162699tj.jpg)

(http://up.picr.de/16162700nn.jpg)

(http://up.picr.de/16162702wo.jpg)

(http://up.picr.de/16162692df.jpg)

(http://up.picr.de/16162693gy.jpg)

(http://up.picr.de/16162694lc.jpg)

(http://up.picr.de/16162695vj.jpg)

(http://up.picr.de/16162696og.jpg)

(http://up.picr.de/16162697ua.jpg)

Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: 37sedan am 15. 10. 2013, 21:21:01
Wahnsinn welchen Aufwand ihr treibt.
Andere hätten wohl nur drübergespachtelt und gebetet.
Ihr stellt wieder Substanz her!
Gruß Tino
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: frattti am 16. 10. 2013, 18:10:46
Hut ab, Leute! :=S

Meinen vollsten Respekt!

Grüße in die Werkstatt
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: PRO55 am 25. 11. 2014, 21:16:39
Hallo,
es geht voran.
Hier mal ein paar Bilder  :D

Gruß

(http://up.picr.de/20224798qa.jpg)

(http://up.picr.de/20224799ig.jpg)

(http://up.picr.de/20224802ey.jpg)

(http://up.picr.de/20224803bm.jpg)

(http://up.picr.de/20224804ir.jpg)

(http://up.picr.de/20224806ef.jpg)

(http://up.picr.de/20224807rd.jpg)

(http://up.picr.de/20224808pu.jpg)



(http://up.picr.de/20224824mr.jpg)

Wie kleine Kinder vorm Bonbonladen  :D

(http://up.picr.de/20224825ov.jpg)

(http://up.picr.de/20224826os.jpg)

(http://up.picr.de/20224827di.jpg)

(http://up.picr.de/20224828fl.jpg)

Anscheifen für das 2 mal Klarlack. 

(http://up.picr.de/20224829yw.jpg)

(http://up.picr.de/20224830iq.jpg)

(http://up.picr.de/20224831ph.jpg)

(http://up.picr.de/20224832pc.jpg)

(http://up.picr.de/20224833wy.jpg)

Hohlraumversieglung vom Rahmen

(http://up.picr.de/20224884uk.jpg)

(http://up.picr.de/20224885vh.jpg)

(http://up.picr.de/20224886er.jpg)

(http://up.picr.de/20224887cs.jpg)

(http://up.picr.de/20224888xl.jpg)

(http://up.picr.de/20224889ia.jpg)

(http://up.picr.de/20224890nc.jpg)

(http://up.picr.de/20224891nf.jpg)

(http://up.picr.de/20224892xp.jpg)

(http://up.picr.de/20224893cr.jpg)

(http://up.picr.de/20224881ac.jpg)



Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: Belair 66 am 25. 11. 2014, 21:29:41
 :=S
sprachlos
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: Mr.409 am 25. 11. 2014, 23:03:53
Hey Rainer u. Marius

das ist wirklich gut geworden, bin schon gespannt wenn der 37,er im Endzustand 2015 das erste mal zu sehen !!

Perfekt  8)
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: MarkusM am 26. 11. 2014, 10:17:21
Super Arbeit und schönes Projekt. Traditionelles Setup der Vorderachse hätte man auch sicher hinbekommen, aber kann es schon nachvollziehen das man so ein Kit verbaut. Bei nem Full Fendered fällt es eh nicht so auf.
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: Hardtop51 am 26. 11. 2014, 16:20:36
Hm, der Tüv aber schon,wie kriegt man das hin, der gesamte Drivetrain ist nicht mehr original. Ich hatte bei meinem 36er schon Probleme weil ich 15 x7 fahren wollte - die haben mir schön Diagonalreifen in das Datenblatt geschrieben . . . . geschweige ich wäre da mit nem V8 oder dieser Vorderachse aufgelaufen. . . .
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: PRO55 am 07. 03. 2015, 22:06:03
Hallo,
es geht voran. Das Wetter wird schön und das Ende naht.
Gruß Rainer

(http://up.picr.de/21210363cm.jpg)

(http://up.picr.de/21210365lk.jpg)

(http://up.picr.de/21210367xh.jpg)

(http://up.picr.de/21210368rt.jpg)

(http://up.picr.de/21210369xs.jpg)

(http://up.picr.de/21210370gz.jpg)

(http://up.picr.de/21210371nb.jpg)

(http://up.picr.de/21210595pg.jpg)

Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: Mr.409 am 07. 03. 2015, 22:15:17
Bin begeistert, gebt Gas das er Ende Mai in Hildesheim steht!!  :=S
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: frattti am 07. 03. 2015, 23:46:39
Der ist so schön geworden, den dürft Ihr nur IN der Wohnung fahren. ;)
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: 1959CadillacCoupe am 28. 04. 2015, 20:37:11
Sehr cooles Teil, Respekt!

Mein ´38 Business Coupe soll morgen endlich - nach 11 endlos langen Wochen  :-X - in Rotterdam eintreffen...  :=S

Hab die Kleine selbst in Missouri abgeholt und nach Miami gebracht. Bis auf den Innenraum und diverse andere "Kleinigkeiten" fertig und fahrbereit.

Falls ihr zufällig ne Sitzbank habt (oder Jemanden kennt), die paßt, ich such eine, um die Einzelsitze rauszuwerfen.

Hat Jemand ne zuverlässige, gute und günstige Adresse zwecks Verchromen? Will die Stoßstangen wieder anbauen, die sehen allerdings absolut abgeranzt aus?!



Grüße aus der Pfalz!
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: primers steve am 29. 04. 2015, 06:48:49
Geiles Teil  ;)
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: PRO55 am 30. 04. 2015, 21:56:55
Hallo,  nach 2 Jahren Restauration ist er fast fertig fehlen nur noch 2 Zierleisten.
Erste Probefahrten wurden auch schon gemacht. Man hat ein Dauergrinsen im Gesicht.
Jetzt geht es am 55er weiter.
Gruß

(http://up.picr.de/21761062jn.jpg)

(http://up.picr.de/21761063tc.jpg)

(http://up.picr.de/21761064za.jpg)
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: chevy_56 am 30. 04. 2015, 22:30:58
OHA, ist das ein sauberes Teil  :=S
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: stingray70 am 30. 04. 2015, 22:39:39
Hammergerät der würde mir auch gefallen, saubere Arbeit.
 ;)
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: Mr.409 am 30. 04. 2015, 22:51:46
Sieht sehr gut aus, Glückwunsch nochmals
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: 57 Shoebox am 01. 05. 2015, 08:51:36
Respekt ! super Arbeit !
viel Spass beim cruisen.
da wird sich der 55`er freuen wenn es wieder weiter geht.

Gruss Daniel
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: 57erol am 01. 05. 2015, 11:24:09
Respekt gute Arbeit.
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: Rockinroller am 25. 05. 2015, 12:13:10
Sagt mal... ist der verkauft worden?

Habe gestern ein recht ähnliches Fahrzeug in Paaren-Glien gesehen und mit dem Kollegen eine Weile geschwatzt...?!
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: PRO55 am 30. 05. 2015, 21:56:41
Hallo, nein würden für kein Geld der Welt das Auto verkaufen.
Waren heute in Kaunitz und morgen geht es nach Hildesheim.
Gruß
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: Rockinroller am 11. 07. 2015, 19:09:30
Ihr seid immernoch eingeladen-> www.fatfenders.de

Natürlich neben dem hier...
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: Tompala am 19. 08. 2017, 22:12:51
Hallo,

es war zwar schon lange Zeit keiner mehr in diesem Beitrag, aber ich versuche es mal.

Habt ihr den Chevy noch? Mit welchen Frontscheinwerfern wurde die Umrüstung gemacht? Ich habe momentan einen `38 stehen noch mit den originalen, schön gewölbten Hauptscheinwerfern, würde die gerne lassen, weiß aber nicht ob das klappt.

Danke, Thomas
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: Chev57Dortmund am 20. 08. 2017, 14:09:54
Soweit ich weiss gibts erst ab 55 die Kennzeichnungspflicht für Beleuchtungsanlagen beim KFZ in D. Also sind beim 38er Sealbeams noch zugelassen.
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: frattti am 04. 02. 2018, 23:21:52
Ich weiß nicht genau. Mein Bruder hat bei seinem 37er umgerüstet. Hat aber auch schön runde, also gewölbte,  Scheinwerfer gefunden.
Übrigens sucht er noch die Chromzierleisten der Motorhaubenseiten an den Louvres. Und Original -Rückleuchten.
Wer was hat, bitte gerne bei mir melden.
Gruß, Andreas
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: townsman am 05. 02. 2018, 08:19:27
Guten Morgen, ich gebe meinen Senf auch mal mit dazu.
Ab 01.01.1961 ist laut Paragraph 22a StVZO Pflicht für Scheinwerfer mit asymmetr. Abblendlicht.
Alles davor kann bleiben wie es ist. Ich habe bei meinem 56iger auch noch die originalen Scheinwerfer drin, beim TÜV gab's da keine Probleme.

Gruß Denny
Titel: Re: Resto Chevy 1937 Coupe
Beitrag von: frattti am 06. 02. 2018, 21:42:41
Das Problem ist das fehlende Standlicht in den originalen Scheinwerfern. Und das Standlicht, wie es unsere Autos haben würde zwar in Ordnung gehen, aber nicht in Kombination mit den gelben Blinkern und der Zweifadenlampe.