Autor Thema: X Pipe oder H Pipe Was fahrt ihr, was meint ihr  (Gelesen 383 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

BobFalfa

  • Chevy-Newbie
  • *
  • Beiträge: 36
X Pipe oder H Pipe Was fahrt ihr, was meint ihr
« am: 17. 12. 2021, 23:07:23 »
Hallo zusammen,

mich würde mal interessieren welche Art von Doppelrohr ihr fahrt...

Ich habe mir einige Strömungsvideos angeschaut und die Wirkung der Spülung bei X oder H ist nicht von der Hand zu weisen. X bringt wohl für die 1/4Meile und bei höheren Drehzahlen mehr, H sollte denke ich wohl mindestens sein und taugt eher für uns Cruiser...?

Hintergrund: Mein Bel Air mit 350er Motor mit scharfer Nockenwelle und etwas Edelbrock Performance hatte seit dem Vorbesitzer eine Doppelrohranlage 2,5" Edelstahl montiert. Die Fächerkrümmer waren leider rostiger normaler Stahl und werden jetzt Edelstahl. Ich hab jetzt die ganze Anlage rausgenommen. Sie ging ab Krümmer gerade durch mit zwei Töpfen, leider drücken diese die Handbremsseile nach oben, was garnicht geht... Ich möchte also die Komponenten wieder verwenden, jedoch eine Pipe schweißen.

Jetzt bin ich gespannt was ihr sagt bevor ich das Schweißen anfange. Tendiere gerade eher zur H-Pipe...

Freue mich auf eure Antworten,

Simon

Chevy283

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beiträge: 121
    • Unter der Woche
Re: X Pipe oder H Pipe Was fahrt ihr, was meint ihr
« Antwort #1 am: 19. 12. 2021, 14:08:01 »
Hallo Simon,
ich hatte bei meinem 327er Motor, Corvette Gusskrümmer mit 2,5 Zoll Doppel Rohr ohne X oder H nur jeweils mit einen Cherry Bomb Dämpfer drin. Super V8 Sound!
Beim jetzigen 383er Motor habe ich mal eine X Pipe Anlage auch in 2,5 Zoll verbaut, klar ganz anderer Motor aber auch kein so schöner V8 Sound.
 





Grüße Martin

BobFalfa

  • Chevy-Newbie
  • *
  • Beiträge: 36
Re: X Pipe oder H Pipe Was fahrt ihr, was meint ihr
« Antwort #2 am: 19. 12. 2021, 17:10:12 »
Hey Martin, super danke, auf genau solche Tipps und Bilder habe ich gehofft...

Ganz klar, der Sound ist aktuell der Hammer und wäre schön wenn der bleibt. Ich mache das Ganze momentan auch nur wegen Austausch der Fächerkrümmer. Die vorherigen waren eben rostbraun und an manchen Stellen mächtig eingebeult um für Lenkgetriebe und Motoraufhängung Platz zu schaffen. Da wäre ich als Zylinder beleidigt, wenn meine Zwillinge besser ausatmen könnten als ich. Außerdem schleift wie gesagt das vordere Handbremsseil links und auf den Auspufftöpfen liegen auf beiden Seiten die hinteren Handbremsseile auf und schleifen. Abgesehen davon war die Anlage ziemlich auf Spannung, das rechte Endrohr lag auf ganze Länge an der Reserveradwanne an. Sowas gefällt mir alles nicht - Technik muss stimmen und sicher sein.

Also wenn ich dich richtig verstehe büße ich mit jeder Pipe Sound ein. Will ich jetzt nicht. Er klingt nicht zu laut und sehr rattig. Du kannst allerdings keine Aussage über besseren Motorlauf oder Leistung mit Pipe machen da das Paket sich geändert hat...?

Mir gefallen deine Flexrohre, taugen die was? Muss im Winkel anpassen, da die neuen Edelstahl Fächerkümmer vor Getriebewanne schräg enden, die alten gerade nach Getriebewanne...

Vielen Dank schonmal, bin sehr gespannt auf weitere Antworten  :=S

Simon

57 Shoebox

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beiträge: 492
Re: X Pipe oder H Pipe Was fahrt ihr, was meint ihr
« Antwort #3 am: 20. 12. 2021, 19:24:27 »
Hallo Simon

Bei mir ist eine 2-1/2 " montiert. Krümmer sind die originalen vom 1957 wegen der Befestigung der Lichtmaschine und der angeflanschten Lenkhilfe.
Sound aussen passt. Nicht zu laut, da im Typenschein 83 DB steht.

Gruss Daniel





Chev57Dortmund

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 2.024
  • Three on the tree and a gallon of gas
Re: X Pipe oder H Pipe Was fahrt ihr, was meint ihr
« Antwort #4 am: 20. 12. 2021, 19:55:24 »
Durch das H oder X Pipe wird dir das Rattige bei Standgas und niedrigen Drehzahlen verlohren gehen. Er wird harmonischer/moderner klingen. Ob du den Unterschied an den Fahrleistungen erkennen wirst wage ich jetzt mal zu bezweifeln. Das Thema Auspuff steht bei mir auch diesen Winter noch an, hab aber eh das Problem, daß ich wegen der Tieferlegung aussen am Rahmen hergehen muss.

chevy_56

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 2.041
  • 56`TWO-TEN
Re: X Pipe oder H Pipe Was fahrt ihr, was meint ihr
« Antwort #5 am: 21. 12. 2021, 10:07:33 »
Header - X Pipe - Magnaflow = klingt nach Streetmachine so dass meine Kumpel lästerten,  Corvettenorbert kommt  ;D

X-Pipes bringen mehr Leistung im oberen Drezahlbereich durch einen Sogeffekt, Klang ist etwas sportlicher und höher.
H-Pipes bringen mehr Sound und Drehmoment, eher tiefer und brabbelnder im Klang.

Gruß Norbert 
 -
Red Baron


Share me

Facebook  Google  Twitter  
Smf