Autor Thema: Torque Thrust II eintragen im Rhein Main Gebiet  (Gelesen 322 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Katana248

  • Plus-Mitglieder
  • Tri-Chevy Expert
  • *****
  • Beiträge: 289
  • Fertig, braucht endlich Sprit....... Usingen
Torque Thrust II eintragen im Rhein Main Gebiet
« am: 03. 10. 2022, 18:46:27 »
Hallo zusammen,

Ich will so langsam mal meine Räder die ich schon seit Jahren auf meinen 57er Modell fahre eintragen lassen und suche daher ein paar Kontakte zu Prüfern/Werkstätten im Rhein-Main Gebiet um die potentiellen Diskussionen klein zu halten. Wenn also jemand einen Tip hat...

Sind normale Torque Thrust II in 8x15 mit 235/60x15 Reifen.
Grüsse

Jochen

Mikey

  • Tri-Chevy Glob.Mod.
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 1.009
  • Sting Ray !
Re: Torque Thrust II eintragen im Rhein Main Gebiet
« Antwort #1 am: 05. 10. 2022, 16:31:58 »
Hallo Jochen, ich würde das über ne Werkstatt machen lassen. Da sollte es am wenigsten Probleme geben. Kostet vielleicht ein bisschen mehr, müsste aber gehen.

Ansonsten hast Du natürlich die Möglichkeit Dir ein paar alte Bilder, möglichst aus Büchern, wo die Jahreszahlen erkennbar sind mitzunehmen und es einfach zu probieren. Hessen ist mit der Eintragerei der hinterletzte Deppenladen, da das alles über eine Zentralstelle läuft. Ist wohl nur noch in einem weiteren Bundesland so. Das kann dann also auch etwas dauern. hab in einer der letzten Oldtimerzeitschriften in einem Artikel was von Zulassung von Oldtimer mit 8 Wochen gelesen. Echt ätzend.


Share me

Facebook  Google  Twitter  
Smf