Karrosserie und alles um liebe Blech > 57 Model

Motornummer für 57er 4 Door Sedan

<< < (4/4)

AsphaltCowboy:
Das Bild im ersten Beitrag zeigt die Nummer vom PG Getriebe....

Die Gussnummer ist, wie hier schon beschrieben nicht einfach zu lesen, weil gut versteckt.
Das wird aber auch keine Motornummer sein ... wieso auch immer der TÜV die haben will  ::) ???

So etwas gibt es nicht für dieses Baujahr.


Auf dem Bild nochmal die unmögliche Stelle zur Gussnummer.

Maico:
Langsam müsste das beim TÜV Süd angekommen sein, dass es, bei us chevys, Keine Motornr. gibt.
Sondern nur die Gussnr, am motor hinten links, und die eingeschlagen nr, vorne rechts.

danaluca:
Hi ich hatte die faxen dick mim suchen ich habe jetzt einfach die nummer die gefunden habe angegeben und dann noch auf Verdacht die 3731548.
jetzt haben Sie sich heute gemeldet

"Haben jetzt mal ein vorläufiges Datenblatt...... habs mal angehängt....
 
Dein Auto müsste auf jeden Fall nochmal zu uns....viele verschiedene Punkte sind noch zu prüfen...."
Bin mal gespannt hab auf jeden Fall die Fahrgestellnummer wie verlangt eingeschlagen und die Alus gegen die alten Stahlfelgen getauscht, mehr war nicht verlangt worden, bei der Erstvorstellung.
Hoffe da kommt nix neues auf mich zu.

Jörg

AsphaltCowboy:

--- Zitat von: danaluca am 21. 06. 2021, 23:42:02 ---Hi ich hatte die faxen dick mim suchen ich habe jetzt einfach die nummer die gefunden habe angegeben und dann noch auf Verdacht die 3731548.

--- Ende Zitat ---

So. das ist  ein 1957 283 Car&Truck 2-bolt no side mount Block

Mehr Identifikation ist nicht möglich.

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln