Neueste Beitr├Ąge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Dann viel Erfolg bei dem Umbau und hoffentlich auch viel Freude beim fahren damit
2
V8-Modelle incl. Fulie / Re: Kipphebelbolzen gebrochen
« Letzter Beitrag von MarkusM am Heute um 12:02:31 »
Wird sich bescheiden machen, aber ich w├╝rde versuchen eine Mutter auf den Rest aufzuschwei├čen. Wenn das nix bringt hilft wohl nur unten abschneiden und planen um dann mit mit einem Bohrer und Ausdreher versuchen den Bolzen rauszubekommen.
Als letzte M├Âglichkeit das ganze ausbohren und dann mit einem Helicoil oder anderem Gewindeeinsatz  das Gewinde wiederherstellen.
3
 ;DAbschlie├čende INFO:

Es wird ein TH200R4 Stage 2 im Kit von Transdepot  :=S
https://www.transdepot.net/2004R-Performance-Transmission-Stage-2-Conversion-Kit_p_379.html

Habe mit den Jungs schon viel Kontakt gehabt die letzten beiden Tage und viele Fragen gestellt. Sie haben mir immer sofort geantwortet und bauen mir alles auf meine Zwecke auf.
Das Kit beinhaltet alles was man f├╝r den Umbau braucht. Da ich ein TH350 9" habe muss ich sp├Ąter noch die Welle verl├Ąngern.

Danke auch an e.spieler, in einem l├Ąngeren Telefonat hat er mir vieles deutlich gemacht und geholfen.

Ich werde dann einen Thread er├Âffnen wie der Umbau erfolgt ist  ;)
Denke es wird Anfang n├Ąchsten Jahres soweit sein.
4
V8-Modelle incl. Fulie / Kipphebelbolzen gebrochen
« Letzter Beitrag von suissi am Gestern um 17:15:37 »
Hallo zusammen, habe da ein ernsthaftes Problem. Bei meinem BelAir ist ein Bolzen f├╝r den Kipphebel gebrochen. Wie bringe ich das Teil aus dem Zylinderkopf? Wo bekomme ich einen neuen Bolzen? F├╝r eure Hilfe bedanke ich mich im voraus. LG suissi
5
Automatik-Getriebe / Re: Der beste Weg zu weniger Drehzahl...3000RPM bei 100kmh
« Letzter Beitrag von Mikey am Gestern um 17:07:55 »
Ich hab das Getriebe her erworben und wir haben das bei Markus im Workshop ├╝berholt. Ob das h├Ąlt, wird sich im Betrieb dann rausstellen.

Die Einzelteile habe ich mir zusammengesucht. Bowtieoverdrives ist da eine ganz gute Quelle. Die TV-Kabel Einstellung ist wohl der kritische Punkt.

So sieht das aus in Kombination mit dem 283er und Front Mounts. Es wird hier die zus├Ątzliche Abst├╝tzung in der Mitte empfohlen, die ich mittels der Adapter (die den Namen nicht verdienen...Schei$$dinger...viel zu viel Anpassungsarbeit!) umsetze.



Ich h├Ątte auch noch einen Satz der Adapter....allerdings ohne Gummis und Schrauben.
6
Automatik-Getriebe / Re: Der beste Weg zu weniger Drehzahl...3000RPM bei 100kmh
« Letzter Beitrag von e.spieler am Gestern um 09:22:59 »
genau das hab ich!

Obwohl Peilstab hab ich anders gel├Âst der Universal passt auch nichts besonders!

ansonsten alles was du brauchst!

oh die haben sie Preise angezogen bei uns hat es noch 1995,00 gekostet

7
Ja,gibt komplette conversion Kits f├╝r nen swap.

einfach mal googen th350 swap th2├╝0r4 conversion kit

zB?

https://www.transdepot.net/2004R-Performance-Transmission-Stage-2-Conversion-Kit_p_379.html
8
Automatik-Getriebe / Re: Der beste Weg zu weniger Drehzahl...3000RPM bei 100kmh
« Letzter Beitrag von e.spieler am 14. 08. 2018, 22:51:12  »
Ja,gibt komplette conversion Kits f├╝r nen swap.

einfach mal googen th350 swap th2├╝0r4 conversion kit

9
Automatik-Getriebe / Re: Der beste Weg zu weniger Drehzahl...3000RPM bei 100kmh
« Letzter Beitrag von shar-k-iller am 14. 08. 2018, 17:10:33  »
Kauf dir blo├č kein Getriebe von TCI. Vor ├╝ber 20 Jahren hatten die noch Qualit├Ąt, da hatte ich ein TH350 f├╝r mein El Camino. Das hat super funktioniert f├╝r Street / Strip, hab es bei 6500 Umdrehungen oft manuell geschalltet.
in den letzten 10 Jahren kenne ich 6 Leute die es schnell bereut haben ein Getriebe von TCI verbaut zu haben. 2 haben es ├╝berholen lassen und bei beiden waren billigste Teile und Materialien verbaut.
Auch in USA liest man oft schlechtes ├╝ber die Getriebe von TCI.

Bin da deiner Meinung...Kumpel nen verst├Ąrktes TCI in seinem 408 Stroker Cougar drinne. Hat nicht so lange durchgehalten ???
10
Automatik-Getriebe / Re: Der beste Weg zu weniger Drehzahl...3000RPM bei 100kmh
« Letzter Beitrag von MarkusM am 14. 08. 2018, 15:24:14  »
Kauf dir blo├č kein Getriebe von TCI. Vor ├╝ber 20 Jahren hatten die noch Qualit├Ąt, da hatte ich ein TH350 f├╝r mein El Camino. Das hat super funktioniert f├╝r Street / Strip, hab es bei 6500 Umdrehungen oft manuell geschalltet.
in den letzten 10 Jahren kenne ich 6 Leute die es schnell bereut haben ein Getriebe von TCI verbaut zu haben. 2 haben es ├╝berholen lassen und bei beiden waren billigste Teile und Materialien verbaut.
Auch in USA liest man oft schlechtes ├╝ber die Getriebe von TCI.
Seiten: [1] 2 3 ... 10