Autor Thema: Radio und Uhr  (Gelesen 610 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

danaluca

  • Chevy-Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
Radio und Uhr
« am: 29. 08. 2020, 22:07:52 »
Hi zusammen kann mir jemand sagen ob ich mit dem Radio meines 57er hier in Deutschland noch irgendwelche Sender empfangen kann oder ob man es umbauen kann dass dies möglich ist
weiter geht die original Uhr nicht mehr hat da jemand Erfahrungen oder Tipps wie ich die wieder in Gang bekomme

Danke Vorab Jörg
« Letzte Änderung: 29. 08. 2020, 22:24:24 von danaluca »

danaluca

  • Chevy-Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
Re: Radio und Uhr
« Antwort #1 am: 29. 08. 2020, 22:08:30 »
hier noch ein Bild vom Radio

Maico

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beiträge: 358
  • Nur die Besten kommen in den Garten!
Re: Radio und Uhr
« Antwort #2 am: 30. 08. 2020, 04:16:34 »
Die Uhr... vorsichtig öffnen und reinigen...
Radio evtl umbauen. Kostet halt...aber dann gleich mit allen Schnickschnack.... 


57er Chevy Bel Air, 2door coupe

und noch andere zum spielen!!

91er XJ, 4.x, ein bisschen höher als normal(sold)
85er CJ7,  mit Chevy V8,
07er Buell XB 12 STT

FinDoctor

  • Plus-Mitglieder
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 1.510
  • Tri-Chevy Parts
    • California Classics
Re: Radio und Uhr
« Antwort #3 am: 31. 08. 2020, 07:54:08 »
Maico trifft es genau....Uhr öffnen und gaaaaanz vorsichtig reinigen....gaaanz besonders die Unruhwelle nicht beschädigen...dann ist es vorbei....kaputt undf kostst richtig Geld...
allerdings kann es auch sein, dass die Mechanik insgesamt schon im laufe der Jahre "abgelaufen" ist....sind die Spitzen der Unruhwelle "flach" geworden  läuft die Uhr nicht mehr gut und vor allem nicht genau....aber was ist schon genau....meine läuft auch immer nach, trotz teurer Überholung...
es grüßt

FinDoctor
Stefan
http://www.california-classics.de

danaluca

  • Chevy-Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
Re: Radio und Uhr
« Antwort #4 am: 31. 08. 2020, 15:36:55 »
OK danke Euch

die-brüder-des-belair

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 614
  • Ein fahrendes Kunstwerk-57er Chevy Hardtop Coupe !
Re: Radio und Uhr
« Antwort #5 am: 31. 08. 2020, 23:07:14 »
Hallo.
Ich habe mit den Uhren inzwischen gut Erfahrungen gesammelt und alle zum Laufen gebracht.
Falls die spule durchgebrannt ist und die Uhr nicht mehr aufgezogen wird,  kann ich dir die spule neu wickeln.
Gruß René

danaluca

  • Chevy-Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
Re: Radio und Uhr
« Antwort #6 am: 01. 09. 2020, 07:10:32 »
Hallo Rene danke dir wenn ich sie nicht zum laufen bekomme melde ich mich

Gruß

Jörg

Biscayne1958

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beiträge: 252
  • Die 58'er US-Cars haben auch was !!
Re: Radio und Uhr
« Antwort #7 am: 22. 09. 2020, 20:58:24 »
Hallo Jörg ! Ich habe mal eine jahrelang nicht benutzte elektromechanische Uhr eines 58er Chevy's (Innenleben dürfte fast das selbe sein) zum dauerhaften laufen gebracht. Anfangs läuft diese nur ein paar Sekunden, bleibt immer wieder stehen, da die ganzen Wellenlager erst frei laufen müssen. Also immer wieder vorsichtig an der Unruhe anschieben. Nach einiger Zeit läuft sie immer länger, bis sie stehen bleibt. Irgentwann läuft sie dauerhaft. Wie lang dies dauert, hängt vom Verschmutzungsgrad bzw. Straffheit der Wellenlager ab. Eine mechanische Uhr steht sich kaputt, muss also laufen, wenn sie lange halten soll. Klingt unlogisch, ist aber so. Frag mal nen alten Uhrmacher.
Gruß   Ingo

danaluca

  • Chevy-Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
Re: Radio und Uhr
« Antwort #8 am: 22. 09. 2020, 21:38:26 »
Hi Ingo die Uhr läuft wieder hab Sie beim alten Uhrmacher gehabt der hat sie wieder hin bekommen

Danke an alle
Jörg

Biscayne1958

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beiträge: 252
  • Die 58'er US-Cars haben auch was !!
Re: Radio und Uhr
« Antwort #9 am: 01. 10. 2020, 12:34:54 »
Super . . . und wieder ein altes Originalteil gerettet :-)) Das ist doch gelebte Nachhaltigkeit.


Share me

Facebook  Google  Twitter  
Smf