Autor Thema: Ist Billancourt das neue Emmerich?  (Gelesen 2998 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

FlyingPig

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beiträge: 354
Ist Billancourt das neue Emmerich?
« am: 29. 04. 2016, 23:16:38 »
Auf einmal taucht Fabulous Motors in Mobile.de auf und stellt fast täglich einen anderen neuen 57er dort ein.
Wahnsinn! :o

1955-1957 Chevrolet

Die sehen ja durch die Bank weg gut aus, aber die Preise...
Spannend zu verfolgen was noch kommt.
Insgesamt haben sie 698 US-Cars eingestellt :o
Die gibt's wohl schon länger, haben nur jetzt erst mobile.de für sich entdeckt.

Ich glaub das wird mein Neuer  ;D Der Klassiker... ein traumhaft schönes Cabrio  :P


Grüße
Steffen

flossenbernd

  • Chevy-Newbie
  • *
  • Beiträge: 37
Re: Ist Billancourt das neue Emmerich?
« Antwort #1 am: 30. 04. 2016, 21:27:14 »
Der Blaue für 35000 € steht beim amerikanischen  Händler für 29500 $  auf seiner Homepage.

Orbiter

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 928
Re: Ist Billancourt das neue Emmerich?
« Antwort #2 am: 01. 05. 2016, 09:01:14 »
Das läst sich doch rechnen. 29.500 USD sind ca 25.900 Euro, plus 3000 für das schiff plus 1810,-€ Zoll kostet die karre 30.710 die restlichen 4.290 ist Gewinn. oder Puffer zum Verhandeln.

Grüße
Markus hol die Karre selber rüber Bernhardt


flossenbernd

  • Chevy-Newbie
  • *
  • Beiträge: 37
Re: Ist Billancourt das neue Emmerich?
« Antwort #3 am: 01. 05. 2016, 13:16:44 »
Ich hab schon Einen.....


Share me

Facebook  Google  Twitter  
Smf