Neueste BeitrÀge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Small Talk / Einloggen in das Forum
« Letzter Beitrag von Tintin am Gestern um 20:39:27 »
Hallo zusammen,

ich kann mich nicht mehr vom PC oder Laptop in das Forum einloggen. Nur noch ĂŒber mein Handy.
Als “Fehlermeldung“ bekomme ich:

Ihre Sitzung ist wĂ€hrend des Schreibens abgelaufen. Bitte gehen Sie zurĂŒck und versuchen es erneut.

Funktioniert natĂŒrlich nicht. Hat jemand eine Idee was ich machen muss?

GrĂŒĂŸe
Robert
2
Small Talk / Re: Tipps fĂŒr Autosendungen (im ersten Fred & Filmauto-Suchseite)
« Letzter Beitrag von rasse am Gestern um 19:58:12 »



Hallo Leute,

am Dienstag 21.8.18 kommt um:
21.45 Börning: The Fast & The Funniest -NITRO
http://www.imcdb.org/movie_3102440-Borning.html


Viel Spaß

Die restlichen Tipps, wie immer, auf Seite 1

Gruß
3
V8-Modelle incl. Fulie / Re: Super oder Super Plus - das ist hier die Frage?
« Letzter Beitrag von v8-pAddY am Gestern um 16:05:13 »
Okay... Halt nur mit Luft aus dem Fahrtwind und nicht aus dem Motorraum. Das habe ich ja bereits.
Dann mĂŒsste ich mein Rohr so befestigen, dass er gar keine warme Luft mehr aus dem Motorraum zieht und nur noch aus dem Rohr...  ???
Aber etwas kĂŒhleres Benzin ist auch nicht verkehrt.
4
V8-Modelle incl. Fulie / Re: Super oder Super Plus - das ist hier die Frage?
« Letzter Beitrag von Alex am Gestern um 15:55:43 »
Das Problem ist nicht das warme Benzin. Die warme Luft ist die Ursache und die bekommst du nur schwer reguliert.
Diese Problematik ist ĂŒbrigens auch der Grund warum die Autohersteller hĂ€ufig sehr restriktive LuftfiltergehĂ€use mit sehr warmen Ansaugorten gewĂ€hlt haben. Diese Orte waren immer ungefĂ€hr gleich warm und somit konnte der Vergaser optimal darauf eingestellt werden.
Das kostet zwar viel Einbuße an Leistung usw. aber so werden die EinflĂŒsse von unterschiedliche Umgebungsbedingungen minimiert was zu einem gleichmĂ€ĂŸig gut funktionierenden Vergaser gefĂŒhrt hat.
Das wÀre also auch noch eine Option.
Gruß
Alex
5
V8-Modelle incl. Fulie / Re: Super oder Super Plus - das ist hier die Frage?
« Letzter Beitrag von v8-pAddY am Gestern um 15:37:05 »
Optimal wĂ€re ein KĂŒhler den man in die Benzinleitung dazwischen hĂ€ngt, so in der Form des Filters. Oder Rippen die man um den Filter hĂ€ngt, gibt es ja glaube fĂŒr die Öltfilter.
Hat jemand sowas bzw. schon mal gesehen?
6
Automatik-Getriebe / Re: Der beste Weg zu weniger Drehzahl...3000RPM bei 100kmh
« Letzter Beitrag von Alex am Gestern um 11:18:55 »
Super, Danke!
7
V8-Modelle incl. Fulie / Re: Super oder Super Plus - das ist hier die Frage?
« Letzter Beitrag von Alex am Gestern um 11:17:33 »
Tja, das ist halt die Schwierigkeit beim Vergaser. Der passt eben immer nur 100% fĂŒr eine Umgebungstemperaur und eine Betriebshöhe (Flachland/Berge).
Wenn du diese Faktoren immer berĂŒcksichtigen willst und das optimale Gemisch dafĂŒr haben willst brauchst du eine elektronische Einspritzung mit den dazugehörigen Sensoren.
Ansonsten musst du Kompromisse eingehen oder stÀndig den Vergaser verstellen.
Fetter ist halt auf der sicheren Seite und lÀuft grundsÀtzlich besser als wenns zu mager ist.
Gruß
Alex
8
Da ich ein TH350 9" habe muss ich spÀter noch die Welle verlÀngern.

Laut meiner Info sind beide Getriebe mit 27 5/8" gleich lang. Daher sollte die Kardanwelle nicht verlĂ€ngert werden mĂŒssen. Oder du hast eine Langhals TH350, die sind 30 5/8" lang. Dann machts Sinn.
Kardanwelle verlĂ€ngern heißt ĂŒblicherweise eine komplett neue Welle. Weißt Du schon wo du die machen lassen willst? Ich suche da auch noch einen kompetenten Hersteller.
Gruß
Alex


Ja mein Hals ist wohl lÀnger und ich werde es bei Möller&Och in Hannover machen: http://www.moeller-och.de/
Sehr kompetent, habe da schon einige Wellen machen lassen und kenne viele Personen die dort auch schon waren.
Die werden ein neues Rohr einsetzten, wuchten und lackieren. Haben die bei meinem 67 Mustang gemacht und es hat glaube ich ca. 200€ gekostet.
9
V8-Modelle incl. Fulie / Re: Super oder Super Plus - das ist hier die Frage?
« Letzter Beitrag von v8-pAddY am Gestern um 10:32:10 »
Mmmhhh... Etwas fetter...  ??? Dann ist das aber bestimmt bei KĂ€lte wieder nachteilig oder? Oder lief er dann in allen Wettersituationen gut?
10
V8-Modelle incl. Fulie / Re: Kipphebelbolzen gebrochen
« Letzter Beitrag von Alex am Gestern um 10:03:31 »
Dadurch dass die verpresst sind ist es sowieso schwierig die rauszuziehen.
Ich wĂŒrde auch vorschlagen entweder eine Mutter oder den abgebrochenen Schaft wieder an den unteren Teil anzuschweissen und dann mit einem Abzieher das Teil rauszuziehen.
Seiten: [1] 2 3 ... 10