Autor Thema: Erfahrung Kontio Tyres Weißwandreifen  (Gelesen 669 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

schwabe4ever

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beiträge: 126
  • Chevy Bel Air 4doors hardtop 1956
Erfahrung Kontio Tyres Weißwandreifen
« am: 24. 04. 2022, 20:34:35 »
Hallo Chevybegeisterte,

ich war heute auf der Retro Classic in Stuttgart. Da habe ich mir den Weißwandreifen von Kontio Tyres angeschaut. Sieht sehr solide aus und es gibt Händler in Deutschland die ihn in meiner eingetragenen Größe liefern können. Stückpreis ca. 190 EUR.

Hat jemand schon Erfahrungen gemacht mit den Reifen?

hape

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beiträge: 198
  • 54er 210 Tinwoody, ex 57er 210 Townsman, C1 Vette
Re: Erfahrung Kontio Tyres Weißwandreifen
« Antwort #1 am: 24. 04. 2022, 21:47:31 »
2 Bekannte von mir fahren die Kontio. Ein 55er Bel Air und einer auf 57er Buick.
Beide echt angetan von den Reifen. Optisch (mehr kann ich noch nicht sagen) auch klasse!
.               Gruß  Peter  

schwabe4ever

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beiträge: 126
  • Chevy Bel Air 4doors hardtop 1956
Re: Erfahrung Kontio Tyres Weißwandreifen
« Antwort #2 am: 25. 04. 2022, 11:30:59 »
Danke Dir. Ja live sehen die sehr solide aus.

Man zuckt halt mal zusammen, wenn die teilweise 50% billiger sind wie die großen Anbieter. Kann das noch "gut" sein? Vermutlich zahlt man bei den großen den "Speziallückenzuschlag". Aber für den Preis wäre ich bereit das auch auszuprobieren.

hape

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beiträge: 198
  • 54er 210 Tinwoody, ex 57er 210 Townsman, C1 Vette
Re: Erfahrung Kontio Tyres Weißwandreifen
« Antwort #3 am: 25. 04. 2022, 22:08:05 »
Ich glaube nicht das die Kontios billigere Reifen sind .... Wenn du in die Heimat der für uns bekannten und klassischen WwR schaust haben wir keine anderen/höhere Preise (oder gar noch billiger wie die Kontios) Wenn du die Reifen dann hier in Europa kaufen möchtest hast du einen riesen Preissprung. Qualitativ sehen die Dinger echt sehr gut aus und das Fahrverhalten scheint laut der jetzigen Nutzern auch sehr gut zu sein !
Habe mich mit den Jungs von Kontio auf der Techno Classica in Essen auch ne Weile unterhalten ,- hört sich schon recht gut an 
.               Gruß  Peter  

Chev57Dortmund

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 2.036
  • Three on the tree and a gallon of gas
Re: Erfahrung Kontio Tyres Weißwandreifen
« Antwort #4 am: 29. 04. 2022, 19:00:52 »
Ich hab die auch drauf, seid ca. 2 Jahren und bin zufrieden. Die Reifen sind übrigens von Nokia/Finnland und kein billiger Chinamüll. Das Einzige was nervt ist die blaue Schutzfarbe. Ich hab die immer noch nicht komplett runter und der Händler hatte mich da auch schon vorgewarnt. Ich würde die aber immer wieder nehmen. Das Preis/Leistungsverhältnis ist unschlagbar.
Vom Fahren kann ich auch nichts Negatives berichten.

V8hütti

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beiträge: 156
Re: Erfahrung Kontio Tyres Weißwandreifen
« Antwort #5 am: 30. 04. 2022, 08:01:59 »
Bei Harley hatten wir die blaue Schutzbeschichtung auch auf den Dunlopreifen. Mit warmem Spülmittelwasser und einer Bürste hatten wir eigentlich immer Erfolg beim entfernen des Schutzanstrichs.
Haut rein und Rock´n Roll

Chev57Dortmund

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 2.036
  • Three on the tree and a gallon of gas
Re: Erfahrung Kontio Tyres Weißwandreifen
« Antwort #6 am: 30. 04. 2022, 15:09:47 »
Kenn ich eigendlich auch so, geht auch fast ab, nur nicht ganz. Es bleibt ein Blauschimmer den ich nicht weg bekomme und mit schärferen Sachen wollte ich noch nicht dran gehen.

hape

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beiträge: 198
  • 54er 210 Tinwoody, ex 57er 210 Townsman, C1 Vette
Re: Erfahrung Kontio Tyres Weißwandreifen
« Antwort #7 am: 30. 04. 2022, 21:52:10 »
   schon mal mit Scheuermilch versucht !?
Beste Erfahrung damit !
.               Gruß  Peter  

FinDoctor

  • Plus-Mitglieder
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 1.554
  • Tri-Chevy Parts
    • California Classics
Re: Erfahrung Kontio Tyres Weißwandreifen
« Antwort #8 am: 01. 05. 2022, 10:58:40 »
ich mache das immer mit  AKO pads....schön seifig und dann mit Wasser nachspülen.....
ebenfalls beste Ergebnisse....auch wenn es später mal etwas schmutzig ist....
es grüßt

FinDoctor
Stefan
http://www.california-classics.de

chevy_56

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 2.047
  • 56`TWO-TEN
Gruß Norbert 
 -
Red Baron

Chev57Dortmund

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 2.036
  • Three on the tree and a gallon of gas
Re: Erfahrung Kontio Tyres Weißwandreifen
« Antwort #10 am: 02. 05. 2022, 20:56:35 »
Bei anderen Reifen habe ich eure Tips auch schon fast alle durchprobiert. Das Problem ist, daß man oft die Oberfläche damit aufraut und die Reifen immer schneller dreckig werden. Und bei meinen
alten MAxxis hatte ich das Problem, daß die von Anfang an schnell Gelb/schwarz wurden und man das immer nur teilweise wieder weg bekam. Dann lieber einen leichten Blauschimmer. ;)

FinDoctor

  • Plus-Mitglieder
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 1.554
  • Tri-Chevy Parts
    • California Classics
Re: Erfahrung Kontio Tyres Weißwandreifen
« Antwort #11 am: 03. 05. 2022, 07:30:19 »
@ Chev57Dortmund :  das stimmt natürlich.....die Oberfläche wird damit immer etwas aufgerauht.....nur passiert das beim normalen Fahrbetrieb automatisch auch.....durch jeglichen Umwelteinfluss.....
das gelblich/braune hat was mit der Weichmacherwanderung aus der Gummi/Bitumenmischung zu tun....ist bei meinen Cooker auch der Fall.....leider ist der weiße Einsatz nicht resistent dagegen, je nachdem welche Gummimischung verwendet wurde.....sieht leider nicht schön aus, muss man aber wohl mit leben....

bei meinen 25 Jahre alten Remington Diagonalreifen habe ich das nicht...die sind noch recht weiß für ihr Alter.......nur die fahre ich nicht mehr...die hängen als Deko an der Wand in meiner Halle....
es grüßt

FinDoctor
Stefan
http://www.california-classics.de

hape

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beiträge: 198
  • 54er 210 Tinwoody, ex 57er 210 Townsman, C1 Vette
Re: Erfahrung Kontio Tyres Weißwandreifen
« Antwort #12 am: 03. 05. 2022, 23:34:13 »
Muss sagen das ich mit Ako pads (sorry Stefan :-) die gleich Erfahrung gemacht habe. Scheuerpulver hat nur sehr harte Seifestücke die sich bein reinigen auflösen/verflüssigen und nicht in das Material kratzen. Den besten Effekt hat man wenn man nach der Reinigung die weißen Flanken noch mit Silikonspray einsprüht u. wieder nachwischt , - echter Langzeiteffekt....
.               Gruß  Peter  

FinDoctor

  • Plus-Mitglieder
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 1.554
  • Tri-Chevy Parts
    • California Classics
Re: Erfahrung Kontio Tyres Weißwandreifen
« Antwort #13 am: 04. 05. 2022, 15:08:39 »
@ hape :  kein Problem....jeder macht da ja so seine eigenen Erfahrungen.....
frage 5 Leute und man erhält 7 verschiedene Meinungen....

dass mit dem Siliconspray kannte ich nich nicht....werde ich mal ausprobieren.....
es grüßt

FinDoctor
Stefan
http://www.california-classics.de

V8hütti

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beiträge: 156
Re: Erfahrung Kontio Tyres Weißwandreifen
« Antwort #14 am: 05. 05. 2022, 08:51:08 »
Is wie beim Öl ;D ;D ;D
Haut rein und Rock´n Roll

AsphaltCowboy

  • Tri-Chevy Admin
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 1.181
  • If it has tits or wheels it will give you problems
    • Chevy Forum
Re: Erfahrung Kontio Tyres Weißwandreifen
« Antwort #15 am: 05. 05. 2022, 09:14:34 »
Meine 2ct mal dazu geben... als 8. Meinung  ::) ;D

Habe seit fast 30 Jahren das Zeug im "Programm"... https://www.amazon.com/Westleys-800002224-Blech-Wite-Tire-Cleaner/dp/B016W1IRSC

Die anderen hier genannten Methoden habe ich zum Teil auch angewendet... das Zeug ist vom Ergebnis, wie von der Anwendung kaum zu toppen.
« Letzte Änderung: 05. 05. 2022, 09:16:17 von AsphaltCowboy »
Have nice day, Arne

Get your kicks in a fifty-six


Share me

Facebook  Google  Twitter  
Smf