Autor Thema: Bräuchte Hilfe zum Thema Benzinpumpe  (Gelesen 969 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

V8hütti

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beiträge: 156
Re: Bräuchte Hilfe zum Thema Benzinpumpe
« Antwort #20 am: 20. 05. 2022, 09:02:10 »
Auch schonmal die Durchlässigkeit der Spritleitung incl. Sendingunit und Filtersieb im Tank geprüft? Da hatte ich nämlich mal richtige Probleme >:(
Haut rein und Rock´n Roll

BobFalfa

  • Tri-Chevy Fan
  • **
  • Beiträge: 84
Re: Bräuchte Hilfe zum Thema Benzinpumpe
« Antwort #21 am: 20. 05. 2022, 22:39:38 »
Auch schonmal die Durchlässigkeit der Spritleitung incl. Sendingunit und Filtersieb im Tank geprüft? Da hatte ich nämlich mal richtige Probleme >:(

Danke da läuft alles, und lief auch mit der alten Pumpe... Liegt definitiv am Zusammenspiel Stößel zu Kipphebel der Pumpe. Sehr dubios...

V8hütti

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beiträge: 156
Re: Bräuchte Hilfe zum Thema Benzinpumpe
« Antwort #22 am: 21. 05. 2022, 09:03:03 »




hab hier mal Fotos der Verpackung mit der Teilenummer und den Montageort der Pierburg Benzinpumpe.
Hat bei mir super funktioniert.
Haut rein und Rock´n Roll

Chev57Dortmund

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 2.036
  • Three on the tree and a gallon of gas
Re: Bräuchte Hilfe zum Thema Benzinpumpe
« Antwort #23 am: 21. 05. 2022, 14:05:20 »
V8Hütti: dein Motorraum sieht schön aus, aber den Standort des Filters würde ich nochmal überdenken: Die neigen zu Undichtigkeiten, dann tropft es genau auf deine heissen Krümmer und die el. Benzinpumpe fördert schön weiter auch wenn der Motor abgestorben ist bis du die Zündung aus machst. Ich hab den Filter auch, allerdings vorne mittig, da läuft es dann nur über die Wasserpumpe runter wenn mal was undicht wird.

BobFalfa

  • Tri-Chevy Fan
  • **
  • Beiträge: 84
Re: Bräuchte Hilfe zum Thema Benzinpumpe
« Antwort #24 am: 21. 05. 2022, 15:50:58 »
Danke V8 Hütti für die konstruktive Rückmeldung. Nachdem ich jetzt so viel probiert habe und nirgends einen defekt oder Fehler finde kanns sein dass ich ne Abdeckplatte drauf mache und ne pierburg an die Spritzwand klatsche - das Auto war den ganzen Winter in der Mangel und jetzt mag ich endlich fahren.

Eins noch: Einbaulage vertikal und über Tankniveau macht nix? Saugt die das? Dachte immer ne elektrische muss unter Tankniveau. Würde sie dann nur mit Sicherheitsabschaltung montieren und Spritfilter eigentlich vor die Pumpe...?

Vielen Dank auf jeden Fall, sehe jetzt einen konstruktiven Ausweg aus dem Schlamassel  :=S

V8hütti

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beiträge: 156
Re: Bräuchte Hilfe zum Thema Benzinpumpe
« Antwort #25 am: 21. 05. 2022, 18:18:57 »
Ein Benzinfiltersieb ist im Tank und ein Filter gleich nach dem Sendingunit. Die im Bild ist nur zur Sicherheit und zur Kontrolle ob Sprit ankommt. Und sieht für mich auch optisch ansprechend aus. Ansaugen tut die Pumpe so auf alle Fälle. Ich meine bis zu einem halben Meter. Und elektrische Sicherheitsabschaltung ist natürlich obligatorisch.
Haut rein und Rock´n Roll

BobFalfa

  • Tri-Chevy Fan
  • **
  • Beiträge: 84
Re: Bräuchte Hilfe zum Thema Benzinpumpe
« Antwort #26 am: 21. 05. 2022, 21:43:18 »
Top, danke. Pierburg ist bestellt und bis die da ist versuche ich noch mein Glück mit den Mechanischen 8)

BobFalfa

  • Tri-Chevy Fan
  • **
  • Beiträge: 84
Re: Bräuchte Hilfe zum Thema Benzinpumpe
« Antwort #27 am: 27. 05. 2022, 23:19:22 »
So kurzes Update, mit elektrischer pierburg und passender Schaltung lief er super an, raus aus der Garage auf den Hof und wie bisher die letzten Male auch nach 2 Min abrupt aus. Schlauch vom Vergaser abgezogen und Pumpe pumpt. Nächste Vermutung was thermisches an der Zündspule - vielleicht haben ja die Pumpen von Anfang an getan, aber auch mit neuer Zündspule kein Glück. Also werde ich wohl Mal umfassend auf die Suche gehen müssen, Funke/Spule messen etc.

Nachdem ich unter dem Armaturenbrett im Winter groß aufgeräumt habe, kann ich wo nen wackler haben, z. B. Anlassunterbrecher Lenksäule? Oder orgelt er dann nichtmal? Ich weiß es kann viele Gründe haben und ich muss einfach durchprüfen, aber vielleicht kommt hier ja noch ein heißer Tipp.

Vielen Dank


Share me

Facebook  Google  Twitter  
Smf