Autor Thema: Umbau auf Doppel Vergaser  (Gelesen 213 mal)

flossenbernd, townsman, Katana248 und 1 Gast betrachten dieses Thema.

brencco

  • Chevy-Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Umbau auf Doppel Vergaser
« am: 10. 08. 2017, 09:08:44 »
Auch wenn es kein wirklich neues Thema ist, habe ich zum Umbau auf zwei Vergaser einige Fragen. ( 54er Truck, kein Platzproblem !)
Aktuell ist auf meinem 235er Motor EIN Rochester Vergaser mit der Bezeichnung „RP“ verbaut.
Kann ich diesen Vergaser auf der neuen Fenton Ansaugdoppelbrücke weiterverwenden?
Wenn ja, wie müßte ich ihn umbauen/ bedüsen ?
Oder welche Vergaser, mit welchen Düsen/ Nadeln sollte ich mir anschaffen? ::)

Orbiter

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 891
Re: Umbau auf Doppel Vergaser
« Antwort #1 am: 11. 08. 2017, 13:41:17 »
Das heißt ein aktueller vergaser haut eine Drosselklappe, und Du magst den auf 2 vergrößern ?
das schwierigste ist dieAdapterplatte mit dem Lochbild das Das hinhaut, und oftmals sind die Doppelvergaser wen man sie sinvoll montiert so das die Gashebel Bedienung quer zur Fahrtrichtung ist.

Die 2 Fach Vergaser sollten doch einige für einen guten Kurs zu bekommen sein,

Grüße
Markus Bernhardt

AsphaltCowboy

  • Tri-Chevy Admin
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 1.031
  • If it has tits or wheels it will give you problems
    • Chevy Forum
Re: Umbau auf Doppel Vergaser
« Antwort #2 am: 11. 08. 2017, 15:40:41 »
Nein, er meint den Ansaugkrümmer  für 2 Single Barrel Vergaser, nicht auf Doppelvergaser...
RP...sagt mir nix. Es gibt die Rochester als B, BC und B? .
Wenn Du dazu Unterlagen  brauchst, dann schaue ich mal in meiner Linksammlung.

Soweit ich weiß sind beide Vergaser mit 54 oder 56er Düse ausreichend bestückt, es sei denn es kommt ne schärfere Nockenwelle mit rein...
« Letzte Änderung: 11. 08. 2017, 15:49:17 von AsphaltCowboy »
Have nice day, Arne

Get your kicks in a fifty-six


AsphaltCowboy

  • Tri-Chevy Admin
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 1.031
  • If it has tits or wheels it will give you problems
    • Chevy Forum
Re: Umbau auf Doppel Vergaser
« Antwort #4 am: 12. 08. 2017, 09:05:28 »
Jau, der Satz ist cool. Aber völlig Sinnfrei wenn der Motor nicht komplett angepasst wird, denn dann ist es nur eine Fuel to Noise Conversion... ;)
Die Brücke für 2 Einfachvergaser ist ausreichend, der Unterschied spürbar ohne das der 6-Ender zum Megasäufer wird.
Have nice day, Arne

Get your kicks in a fifty-six

MarkusM

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 657
Re: Umbau auf Doppel Vergaser
« Antwort #5 am: 12. 08. 2017, 09:22:56 »
Jau, der Satz ist cool. Aber völlig Sinnfrei wenn der Motor nicht komplett angepasst wird, denn dann ist es nur eine Fuel to Noise Conversion... ;)

Das stimmt natürlich, die meisten "Tuning" Sachen setzen voraus das an dem Rumpfmotor vorher was gemacht wurde.
« Letzte Änderung: 12. 08. 2017, 09:26:02 von MarkusM »

brencco

  • Chevy-Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Umbau auf Doppel Vergaser
« Antwort #6 am: 17. 08. 2017, 09:23:09 »
Habe mal ein Foto geladen.
Ist das ein One Barrel Rochester B? Die Bezeichnung RP irritiert mich etwas.

AsphaltCowboy

  • Tri-Chevy Admin
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 1.031
  • If it has tits or wheels it will give you problems
    • Chevy Forum
Re: Umbau auf Doppel Vergaser
« Antwort #7 am: 18. 08. 2017, 17:25:53 »
Mach doch mal ein Foddo vom ganzen Vergaser...
...müsste aber der B sein  :D

RP steht nur für Rochester Productions. Ist nicht die Bezeichnung des Vergasers. In den 50ern waren an einer Schraube immer so kleine Tags dran auf denen die Bezeichnung des Vergasers stand.

B ist manueller Choke
BC ist mit automatischem Choke
BV ist mit vacuum brake control

Hier http://www.carburetion.com/r1.asp sind die 1Barrel Carbs aufgeführt...
« Letzte Änderung: 18. 08. 2017, 19:23:23 von AsphaltCowboy »
Have nice day, Arne

Get your kicks in a fifty-six

brencco

  • Chevy-Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Umbau auf Doppel Vergaser
« Antwort #8 am: 18. 08. 2017, 22:32:55 »
hier mal ein bild, wie die jetztige vergaser aussieht.

AsphaltCowboy

  • Tri-Chevy Admin
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 1.031
  • If it has tits or wheels it will give you problems
    • Chevy Forum
Re: Umbau auf Doppel Vergaser
« Antwort #9 am: Gestern um 07:32:17 »
Das ist ein Rochester 1B...
Wenn Du davon 2 in der Serienbedüsung einbaust, dann ist alles gut.
Die genaue Düsengröße kann ich Dir nächstes WE mal raussuchen.
Have nice day, Arne

Get your kicks in a fifty-six


Share me

Facebook  Google  Twitter  Digg  SlashDot  Delicious  Technorati  Yahoo
Smf