Autor Thema: Alublende Amaturenbrett  (Gelesen 713 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Townsman57

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beiträge: 140
    • Fourever-Classic-Parts
Alublende Amaturenbrett
« am: 04. 04. 2022, 08:42:12 »
Moin. Ich hab da mal wieder eine Frage.
Wie wird eigentlich die Alublende am Amaturenbrett befestigt? Ich habe mir eine Neue bestellt, da in meinem Wagen beim Kauf  nichs vorhanden war. Ich sehe unten im Amaturenbrett Löcher, aber am Alublech keine Befestigungsmöglichkeit. Kommen Da irgentwelche Klammern drann oder hält das alles nur durch die Schalter und Einbauteile? Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.
Gas ist Rechts

Viele Grüße
Ralph-Peter

57 Shoebox

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 512
Re: Alublende Amaturenbrett
« Antwort #1 am: 04. 04. 2022, 15:19:17 »
Hallo Ralph Peter
links und rechts wird sie mit 1 Schraube befestigt, beim Tacho wird sie unter das Mittelteil geschoben und beim anschrauben des ganzen Mittelteils befestigt.
alle Abdeckungen der Schalter sind grösser als die Ausschnitte in der Alublende und drücken beim montieren die Blende ans Armaturenblech. Beim Radio musst du ev. den Ausschnitt nacharbeiten
der passt wahrscheinlich nicht. (war bei meinem so) !!! Vorsicht dünnes Alu !!!!  kannst es mit dem Daumen verformen !

https://www.tri-chevy-forum.de/index.php?topic=4220.0


Gruss Daniel
« Letzte Änderung: 04. 04. 2022, 15:22:20 von 57 Shoebox »


Share me

Facebook  Google  Twitter  
Smf