Autor Thema: Was für eine Leistung hat eure Batterie  (Gelesen 257 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Orbiter

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 888
Was für eine Leistung hat eure Batterie
« am: 25. 05. 2017, 08:53:43 »
Hintergrund meiner Frage,
Ich habe seit dem ich meinen 57er V8 283cui fahre das Problem das der Anlasser etwas müde seinen Dienst verrichtet, die Bordspannung soweit zusammenbricht das die Pertronix den Arbeitsbereich verlässt und das Prozedere so aussieht.

die ersten 2 oder drei Motor Umdrehungen hört es sich an als währe die Batterie tot, dan berappelt sich die ganze Sache und die Drehzahl des Anlassers steigt deutlich an und die Karre springt dan auch an.

ich dachte das meine 55A Batterie da vollkommen für ausreichen würde. habe aber letztens beim Überbrücken dieses Problem nicht gehabt.
Somit kann ich einen Fehler in der Bord Elektrik, oder abgenutzten Kohlen vom Anlasser ja ausschließen.

Was fahrt ihr für Batterien. ??

Grüße
Markus Saftlos Bernhardt

elwood-63

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beiträge: 209
  • Bodensee
Re: Was für eine Leistung hat eure Batterie
« Antwort #1 am: 25. 05. 2017, 09:19:00 »
Mein Anlasser fing auch irgendwann an zu schwächeln.
Bei genauerer Untersuchung stellte ich fest, dass die Amischrauber
alle Massebänder weggelassen hatten.

Massebänder rein, Anlasser läuft.

Orbiter

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 888
Re: Was für eine Leistung hat eure Batterie
« Antwort #2 am: 25. 05. 2017, 09:45:23 »
Das Masseband wurde durch ein weiteres ergänzt, und die Leitung vom Zündschloss zum Anlasser mit einem Relais und einer kleinen kabelbrücke gegen Stromschwäche unterstützt.

Grüße
Markus schwachstrom Akrobat Bernhardt

Chev57Dortmund

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 1.844
  • Three on the tree and a gallon of gas
Re: Was für eine Leistung hat eure Batterie
« Antwort #3 am: 26. 05. 2017, 09:46:24 »
Hab bei meinem GMC wenn er warm ist das gleiche, die Batterie ist etwas älter und liefert nicht genug Kurzschlussstrom, er bekommt ne neue. Im Chevy ist ne 65AH mit ca. 650 Anlassstrom. Funktioniert gut. Liegt allerdings auch am Anlasser, ist der etwas ausgenuddelt und das Ganze auch noch warm dann mag der nicht immer so.

e.spieler

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beiträge: 286
Re: Was für eine Leistung hat eure Batterie
« Antwort #4 am: 26. 05. 2017, 13:51:09 »
bei mir auch erste Umdrehung wenn er 1 Nacht stand bißschen langsamer aber dann legt er los!

wenn er richtig heiß ist nachdem tanken auch ein  zwei Umdrehungen und dann gibt er Vollgas!


Share me

Facebook  Google  Twitter  Digg  SlashDot  Delicious  Technorati  Yahoo
Smf