Autor Thema: Tipps fĂŒr Autosendungen (im ersten Fred & Filmauto-Suchseite)  (Gelesen 35385 mal)

0 Mitglieder und 2 GĂ€ste betrachten dieses Thema.

rasse

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 549
Re: Tipps fĂŒr Autosendungen (im ersten Fred & Filmauto-Suchseite)
« Antwort #180 am: 28. 04. 2017, 12:56:32 »
Der nÀchste geht: Aaron Kaufmann

Schade  :(

Es wird ein Nachfolger gesucht, also los, meldet euch  ::)

Artikel:
Gas Monkey Garage: Aaron Kaufman verlÀsst Show - Fast'n Loud ohne Kaufman
http://www.autozeitung.de/gas-monkey-garage-139898.html
V8 Jage nie,was du nicht töten kannst,Hubraum statt Hochdrehzahlkonzept. Und denkt dran: Beschleunigung ist,wenn die TrĂ€nen der GlĂŒcklichkeit waagrecht zum Ohr hin abfliessen. Zudem bedeutet Querfahren,das man die MĂŒcken auf den Seitenscheiben hat.

rasse

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 549
Re: Tipps fĂŒr Autosendungen (im ersten Fred & Filmauto-Suchseite)
« Antwort #181 am: 04. 05. 2017, 13:50:47 »
Tri-Chevy-Alarm !

Hallo Leute,

am Freitag 5.5.17 Tri-Chevy-Alarm ! 23.00 Sin City -RTL2
http://www.imcdb.org/movie_401792-Sin-City.html


Viel Spaß

Die restlichen Tipps, wie immer, auf Seite 1

Gruß
« Letzte Änderung: 13. 05. 2017, 00:30:59 von rasse »
V8 Jage nie,was du nicht töten kannst,Hubraum statt Hochdrehzahlkonzept. Und denkt dran: Beschleunigung ist,wenn die TrĂ€nen der GlĂŒcklichkeit waagrecht zum Ohr hin abfliessen. Zudem bedeutet Querfahren,das man die MĂŒcken auf den Seitenscheiben hat.

rasse

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 549
Re: Tipps fĂŒr Autosendungen (im ersten Fred & Filmauto-Suchseite)
« Antwort #182 am: 07. 06. 2017, 17:12:36 »
Heute 7.6.17 auf ZDF:
 
22.45 ZDFzoom: Geheimakte VW
 
Zitatauszug:
In Deutschland stand die Bundesregierung vor einer schwierigen Entscheidung. Damit die Fahrzeuge auf der Straße tatsĂ€chlich die gesetzlichen Stickoxid-Grenzwerte einhalten, hĂ€tte man sie mit Entstickungs-Katalysatoren nachrĂŒsten mĂŒssen, ein kostspieliges Verfahren. Von einem zweistelligen Milliardenbetrag, der dann von VW zu zahlen gewesen wĂ€re, ist die Rede. Dies wiederum hĂ€tte mutmaßlich zum Verlust zahlreicher ArbeitsplĂ€tze gefĂŒhrt.
 
 
"ZDFzoom" liegen interne Unterlagen vor, aus denen hervorgeht, wie Regierung und VW die Abgaskrise bewĂ€ltigt haben. Anstelle einer teuren UmrĂŒstung - so einigte man sich - sollte ein kostengĂŒnstiges Software-Update durchgefĂŒhrt werden. Damit seien die betroffenen Dieselautos wieder in Übereinstimmung mit den Gesetzen. Doch Messungen an auf diese Weise "nachgebesserten" Fahrzeugen ergeben ein anderes Bild.
V8 Jage nie,was du nicht töten kannst,Hubraum statt Hochdrehzahlkonzept. Und denkt dran: Beschleunigung ist,wenn die TrĂ€nen der GlĂŒcklichkeit waagrecht zum Ohr hin abfliessen. Zudem bedeutet Querfahren,das man die MĂŒcken auf den Seitenscheiben hat.

rasse

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 549
Re: Tipps fĂŒr Autosendungen (im ersten Fred & Filmauto-Suchseite)
« Antwort #183 am: 12. 06. 2017, 12:54:30 »
Achtung !
 
Heute am Montag 12.6.17 auf ZDF um 19.25 WISO
 
unter anderem mit diesem Thema:
Dieselgate: Welcher Klageweg verspricht Erfolg?
V8 Jage nie,was du nicht töten kannst,Hubraum statt Hochdrehzahlkonzept. Und denkt dran: Beschleunigung ist,wenn die TrĂ€nen der GlĂŒcklichkeit waagrecht zum Ohr hin abfliessen. Zudem bedeutet Querfahren,das man die MĂŒcken auf den Seitenscheiben hat.


Share me

Facebook  Google  Twitter  Digg  SlashDot  Delicious  Technorati  Yahoo
Smf