Neueste Beitr├Ąge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1

Klassiker-Alarm !

Hallo Leute,

am Dienstag 17.10.17 kommt um 22.10 Lawless-Die Gesetzlosen auf TELE5
Die Wiederholung kommt Mittwochnacht 18.10.17 um 0.20 Lawless -TELE5
http://www.imcdb.org/movie_1212450-Lawless.html






Viel Spa├č

Die restlichen Tipps, wie immer, auf Seite 1

Gru├č
2
Innenausstattung / Re: neues Interieur
« Letzter Beitrag von FinDoctor am Heute um 08:23:43 »
schade, h├Ątte ich einen 4 dr HT, w├╝rde mir dieser "70ziger Jahre "Retro" -Look "   echt gefallen.....ich w├╝rde die Innenausstattung aufbewahren....in 5-8 Jahren k├Ânnte das wieder sehr angesagt sein....
In den USA sieht man ja schon wieder einige Fahrzeuge die wie in den 70zigern mit Metallflake und "Gardinenlook" auf dem Dach gestyled und damit ziemlich angesagt sind....
klar, m├Âgen mu├č man es nat├╝rlich....
3
56 Model / Re: Heizung richtig bedienen
« Letzter Beitrag von FinDoctor am Heute um 08:17:01 »
na man kann halt immer nur versuchen St├╝ck f├╝r St├╝ck auszuschlie├čen.....

eine Ferndiagnose ist halt immer schwierig ( und das gilt halt f├╝r alle Probleme, die mal auftauchen, da man das Fahrzeug nicht vor sich hat, die Ger├Ąusche nicht h├Ârt und/oder : es gibt ja meist mehr als nur eine einzige Ursache....manchmal ist es nur eine Ursache, manchmal auch die Summer mehrerer Ursache, die mit einer einzigen beginnt  ;-)
4
56 Model / Re: Heizung richtig bedienen
« Letzter Beitrag von shar-k-iller am Heute um 07:55:14 »
Hallo shar-k-iller,
...

 2. ob richtig rum....der Druckschlauch von der Wapu sollte oben sein....
...

Ich denke das ist nicht der Fall!
Der Druckschlauch geht nach unten.
5
Innenausstattung / Re: neues Interieur
« Letzter Beitrag von Chev57Dortmund am Heute um 07:38:07 »
Abgesehen davon obs einem gef├Ąllt oder nicht wirft das schon wieder die Frage auf ob etwas was es seid 28 Jahren so gibt nicht Teil der Fahrzeuggeschichte ist und damit historisch wertvoll und erhaltenswert ist.
W├Ąr doch falsch und langweilig wenn nur das erhaltenswert ist was so aus dem Werk gekommen ist. Dann m├╝├čte man auch die h├Ąlfte der Vorkriegsklassiker entsorgen weil sie irgendwann mal umgebaut worden sind.
 ???
Aber das Rot haut echt rein. ;)
6
Innenausstattung / Re: neues Interieur
« Letzter Beitrag von 57 Shoebox am Gestern um 20:13:31 »
Jungs: vielen Dank f├╝r eure Infos

Schreibe mal Danchuk und Ciadella ob sie mir gr├Âssere Muster schicken.
Wird wohl Farb Trim #674 Beige Vinyl W/Black and Copper Plattern Cloth.

So sieht er jetzt aus seit 28 Jahren. Das war mal voll in.
Die Versicherung machte auch Abstriche beim sch├Ątzen wegen dem Interieur und unsere liebe Motorfahrzeugkontrolle will f├╝r den Oltimerstatus
(6 Jahreskontrolle) m├Âglichst originale Autos.




Gruss Daniel
7
56 Model / Re: Heizung richtig bedienen
« Letzter Beitrag von shar-k-iller am Gestern um 15:05:15 »
 ;)Hey wow, vielen lieben Dank f├╝r die zahlreichen Tipps und Anleitungen.

Ich werde die Tage dann mal alles checken was hier so gelistet wurde!

Wassertemperatur liegt immer zwischen 180-210┬░F
8
56 Model / Re: Heizung richtig bedienen
« Letzter Beitrag von Chev57Dortmund am 14. 10. 2017, 18:59:04  »
Also meiner heizt auch besser als der moderne Firmenwagen.
Mach doch mal beide Schl├Ąuche an der Wasserpumpe ab und halt nen Wasserschlauch in einen rein. Dann siehts du obs durch geht und was da so an Ablagerungen mit raus kommen. Wenns sauber durch flie├čt und auch die Wasserpumpe gut aussieht geht auch deine Heizung.
9
andere Chevy's und GM's / Re: Mein ┬┤47 Chevrolet Fleetline Aerosedan
« Letzter Beitrag von Rockinroller am 14. 10. 2017, 10:20:58  »
Ich habe aufgrund fehlender Schwei├čerfahrung genau das erleben m├╝ssen - 5 kleine L├Âcher unter Sitzbank... da wurden mal Blechschrauben durchgezimmert... 5 Stunden!

Danke an meine F├Ącherscheibe- die mir immerwieder die Wahrheit offerierte.  :D

Es gibt Dinge, die muss man den Profis ├╝berlassen! Ich brauchte dazu auch einige Zeit, weil man ja immer alles selber machen will. Aber das ist ein Lerneffekt.

Gru├č
Oliver
10
56 Model / Re: Heizung richtig bedienen
« Letzter Beitrag von FinDoctor am 14. 10. 2017, 08:51:06  »
Hallo shar-k-iller,

hier steinigt dich niemand....hier sind Probleml├Âser gefragt, denn daf├╝r ist u.a. auch das Forum....kannst mich in solchen Sachen aber auch mal direkt anrufen : der Fin-Doc ist erreichbar unter 02620 95401910

richtig, der Drehknopf ist f├╝r den L├╝ftermotor ( meist nur an/aus  oder ggf. auch 2 stufig, einige hatten auch, je nachdem welcher Hersteller geliefert hatte auch mal stufenlos)
generell es gab zwei Varianten : die Std Heizung (Recirculating,  so wie deine) und die Deluxe....die hat mehrere Hebel...

nun bei deinem Problem w├╝rde ich mal checken, ob die Heizungsschl├Ąuche 1. ├╝berhaupt angeschlossen sind ( das nehme ich mal an  ;-)  ) und 2. ob richtig rum....der Druckschlauch von der Wapu sollte oben sein....
3. es kann sein, dass dein W├Ąrmetauscher nie so richtig und oft benutzt wurde....vielleicht war der auch mal jahrelang abgeklemmt....
nun k├Ânnen sich die "R├Âhrchen" im W├Ąrmetauscher mit Ablagerungen zugesetzt haben...dann ist nat├╝rlich ein Durchflu├č mit hei├čem Wasser nicht mehr gew├Ąhrleistet....dann mu├č der W├Ąrmetauscher Netz) gereinigt oder ggf. ersetzt
Da nur der Deluxe Heater auch ├╝ber Frischluft versorgt werden konnte, wurde beim Recirculating nur die Innenluft angesaugt und erw├Ąrmt....

OK, die W├Ąrmeleistung war nie so richtig gut....auch bei meinem 57er kommt nicht so richtig warme Luft raus...aber die F├╝├če brennen mir nicht weg ;-)....
also vielleicht ist auch garnichts defekt, nur das Empfinden verglichen mit Heizungen in unseren moderneren Fahrzeugen gibt uns den Eindruck, dass etwas kaputt sein m├╝sste...
Seiten: [1] 2 3 ... 10