Autor Thema: Powerglide Getriebe  (Gelesen 2921 mal)

0 Mitglieder und 2 G├Ąste betrachten dieses Thema.

Bettie Chevrolet 57

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beitr├Ąge: 418
  • Rock ┬┤n┬┤ Roll will never die !!
Powerglide Getriebe
« am: 14. 07. 2014, 16:31:09 »
Gl├╝ck Auf !!

Wo wir gerade das Thema Powerglide haben.

Vor ca. 4 Wochen wurde Getriebe ├ľlwechsel gemacht. ( Teil├Âlwechsel )

Das Getriebe ├ľl war auch sch├Ân rot bei der Kontrolle.

Nach wenigen KM wurde es immer dunkler.

Jetzt ist es wieder dunkelgrau??!!

Getriebe soll 2007 komplett revidiert worden sein.

K├Ânnt Ihr mir helfen??

Sch├Âne Gr├╝├če aus dem Ruhrpott
Renato

AsphaltCowboy

  • Tri-Chevy Admin
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beitr├Ąge: 1.063
  • If it has tits or wheels it will give you problems
    • Chevy Forum
Re: Powerglide Getriebe
« Antwort #1 am: 14. 07. 2014, 17:41:58 »
Moin...
...wenn es der erste ├ľlwechsel seit der ├ťberholung ist, und das ├ľl vor dem Wechsel auch so dunkel war, ja, dann ist es normal.
Da das PG keinen Filter u keine ├ľlwanne hat bekommst Du auch nur etwa 1/4 des alten ├ľls aus dem Kreislauf. Nun muss das Gtriebe entweder an eine Sp├╝lstation, oddr Du wiederholst den Vorgang bist das ├ľl wieder rot bleibt.... ist leider so.
Dies kann aber dauern, wenn sich Abriebschlamm an PG Boden gebildet hat.

Leider leider...  :-\
Have nice day, Arne

Get your kicks in a fifty-six

Bettie Chevrolet 57

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beitr├Ąge: 418
  • Rock ┬┤n┬┤ Roll will never die !!
Re: Powerglide Getriebe
« Antwort #2 am: 09. 09. 2017, 19:46:52 »
Gl├╝ck Auf !!

Ich mal wieder zum Powerglide.

Habe da mal 2 - 3 Fragen.

In den letzten Tagen / Wochen leckt das Getrieb. Mal ist der ├ľlfleck gr├Â├čer mal  kleiner. :-\

Habe jetzt bei Mike & Franks ein Getriebe Additive gefunden was kleine Undichtigkeiten beheben soll.

Nun meine Fragen.

1. Was haltet Ihr davon?

2. Was ist, wenn es nicht funktioniert? Kennt Ihr einen Getriebe Spezialisten im Ruhrpott?

3. Wie teuer wird eine Reparatur? Es geht nur um eine grobe Einsch├Ątzung.

Vielen Dank f├╝r Eure Antworten und Hilfe.

Sch├Âne Gr├╝├čen aus dem Ruhrpott
Renato




AsphaltCowboy

  • Tri-Chevy Admin
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beitr├Ąge: 1.063
  • If it has tits or wheels it will give you problems
    • Chevy Forum
Re: Powerglide Getriebe
« Antwort #3 am: 10. 09. 2017, 15:41:25 »
Also es gibt ein sehr gutes Mittel, ABER....es funktioniert nur bei Gummi├Ąhnlichen Materialien. Nicht bei Kork oder Papier.
Wo ist denn das PG undicht?

Wenn es die Simmerringe sind oder die Wandlerdichtung, dann besteht eine gute Chance das es funktioniert, alle anderen Dichtungen m├╝ssen ersetzt werden.

Die meisten Mittel taugen nix, ich spreche aus 30+ Jahren Erfahrung, das Einzige das mich ├╝berzeugt hat ist "lecwec" ... kannst in der Bucht bekommen. 100ml caÔéČ22,-.
F├╝rs PG wirst Du ca. 4-500ml brauchen, die gibbet f├╝r ca ÔéČ80,-.

Also schreibe mal bitte wo es leckt ;)
« Letzte ├änderung: 11. 09. 2017, 12:03:12 von AsphaltCowboy »
Have nice day, Arne

Get your kicks in a fifty-six

Bettie Chevrolet 57

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beitr├Ąge: 418
  • Rock ┬┤n┬┤ Roll will never die !!
Re: Powerglide Getriebe
« Antwort #4 am: 18. 09. 2017, 08:31:19 »
Gl├╝ck Auf !!

Vielen Dank f├╝r die schnelle Antwort.

Schwer zu sagen wo es genau leckt, es war fast ├╝berall. Wahrscheinlich auch durch den Fahrtwind.

Habe jetzt erstmal alles trocken gemacht und jetzt mal sehen wo es feucht wird.

Werde mal das "Lecwec" testen.

Sollte es nicht funktionieren dann bleibt immer noch die Frage nach einem Getriebe Spezialisten im Ruhrpott.

Sch├Âne Gr├╝├če aus dem Ruhrpott
Renato

Bettie Chevrolet 57

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beitr├Ąge: 418
  • Rock ┬┤n┬┤ Roll will never die !!
Re: Powerglide Getriebe
« Antwort #5 am: 12. 07. 2018, 15:01:20 »
Gl├╝ck Auf.

ich mu├č das Thema nochmals aktualisieren.

Bedauerlicherweise mu├č ich das Getriebe wechseln oder ├╝berholen lassen.

Was kann ich f├╝r Getriebe verwenden ohne gro├če Umbauten am Fahrzeug / Getriebehalterungen??

Wo kann ich Sie bestellen oder kaufen?

Vielen Dank f├╝r Eure Antworten.

Sch├Âne Gr├╝├če aus dem Ruhrpott
Renato

MarkusM

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beitr├Ąge: 866
Re: Powerglide Getriebe
« Antwort #6 am: 13. 07. 2018, 06:43:38 »
Mess mal dein Powerglide nach, es gibt TH350 und TH200-4R Varianten mit kurzem Hals (hinten das letzte St├╝ck) die sind gleich lang wie manche Powerglides. Das w├Ąre dann ein einfacher Tausch und du hast dann 3 G├Ąnge bzw. mit Overdrive beim TH200.

Ein Freund von mir hat das vor 15 Jahren auch so gemacht, von Powerglide auf TH350 gewechselt ohne Probleme. Er war danach erstaunt wieviel das im Verbrauch ausmacht einen Gang mehr zu haben, mal abgesehen von der H├Âchstgeschwindigkeit.

Ansonsten ginge auch noch die Kardanwelle zu k├╝rzen, dann hast aber eh alle Optionen an Getrieben.

Interessanter Artikel dazu (in englisch)
http://www.superchevy.com/how-to/60978-transmission-swapping-tech/
« Letzte ├änderung: 13. 07. 2018, 07:07:06 von MarkusM »

FinDoctor

  • Plus-Mitglieder
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beitr├Ąge: 1.315
  • Tri-Chevy Parts
    • California Classics
Re: Powerglide Getriebe
« Antwort #7 am: 13. 07. 2018, 08:32:42 »
falls du noch spezifische Frage hast, kannst du dich auch mal bei mir melden.....
Getriebe habe ich zwar nicht, aber bez├╝glich Halter, Befestigungspunkte usw. kann ich dir Auskunft geben und ggf. auch die Teile besorgen....   ;)
es gr├╝├čt

FinDoctor
Stefan
http://www.california-classics.de

Bettie Chevrolet 57

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beitr├Ąge: 418
  • Rock ┬┤n┬┤ Roll will never die !!
Re: Powerglide Getriebe
« Antwort #8 am: 13. 07. 2018, 09:01:28 »
Gl├╝ck Auf !!

vielen Dank f├╝r die Info┬┤s

Hatte auch schon ├╝berlegt ein TH 350 zu nehmen.

Haben alle Powerglide┬┤s einen kurzen Hals?

Und wenn ich ein TH 350 bzw. TH 200-4 R nehme mit kurzen Hals dann pa├čt es??

Welchen H├Ąndler f├╝r Getriebe k├Ânnt Ihr empfehlen?

Sch├Âne Gr├╝├če aus dem Ruhrpott.
Renato


MarkusM

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beitr├Ąge: 866
Re: Powerglide Getriebe
« Antwort #9 am: 16. 07. 2018, 16:11:22 »
Einfach das verbaute Powerglide vermessen und dann sehen welches Getriebe auch die l├Ąnge hat.

Rodder

  • Tri-Chevy Fan
  • **
  • Beitr├Ąge: 88
  • Komm schon klar.
Re: Powerglide Getriebe
« Antwort #10 am: 26. 07. 2018, 14:56:57 »
Ich habe ein NEUES unbenutztes Powerglide Getriebe. Alu Version.  ohne Wandler.  kostet 1200.- incl. Versand. 

gru├č Ingo

e.spieler

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beitr├Ąge: 305
Re: Powerglide Getriebe
« Antwort #11 am: 27. 07. 2018, 10:02:46 »
Ich habe von Th350c auf 200r4 gewechselt!

l├╝ppt super! und den vierten Gang m├Âchte ich nicht mehr missen! sch├Ânes entspanntes Cruisen!! obwohl sehr kurz ├╝bersetzt 3.73 ├ťbersetzung.

also untenrum immer noch sehr giftig!

Bettie Chevrolet 57

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beitr├Ąge: 418
  • Rock ┬┤n┬┤ Roll will never die !!
Re: Powerglide Getriebe
« Antwort #12 am: 02. 10. 2018, 08:24:16 »
Gl├╝ck Auf.

Soeben erfahren, da├č das Powerglide Getriebe v├Âllig im Eimer ist.

Ich habe da mal ein zwei Fragen.

Hat jemand noch ein Powerglide Getriebe rumliegen??

Ich habe mir letztens ein TH 350 Getriebe gekauft aber die Werkstatt meines Vertrauens sagte, da├č es ein Mordsaufwand ist das TH 350 einzubauen.

Was soll ich machen? K├Ânnt Ich mir helfen??

Sch├Âne Gr├╝├če aus dem Ruhrpott
Renato

FinDoctor

  • Plus-Mitglieder
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beitr├Ąge: 1.315
  • Tri-Chevy Parts
    • California Classics
Re: Powerglide Getriebe
« Antwort #13 am: 02. 10. 2018, 11:07:06 »
naja, der Begriff "Mordsaufwand" ist relativ...
man ben├Âtigt einige Teile ( je nachdem welcher Motor verbaut ist, ein Teile mehr oder weniger) , etwas an Schrauber-Kenntnissen  und ca. 6-8 Stunden Arbeitszeit, wenn man wei├č, was zu tun ist....
es gr├╝├čt

FinDoctor
Stefan
http://www.california-classics.de

Tintin

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beitr├Ąge: 285
  • E-Day
Re: Powerglide Getriebe
« Antwort #14 am: 02. 10. 2018, 15:32:38 »
Ingo hat doch eins angeboten:

Ich habe ein NEUES unbenutztes Powerglide Getriebe. Alu Version.  ohne Wandler.  kostet 1200.- incl. Versand. 

gru├č Ingo

Chev57Dortmund

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beitr├Ąge: 1.899
  • Three on the tree and a gallon of gas
Re: Powerglide Getriebe
« Antwort #15 am: 02. 10. 2018, 17:37:43 »
Sonst schau mal hier:
https://www.ebay.de/itm/Chevy-Chevrolet-2-Gang-Automatik-Getriebe-von-Powerglide/173555775877?hash=item2868baf985:g:RfUAAOSwDJNbqk5m

Bin grad auch auf der Suche nach nem Th350. Willst du deins dann abgeben? H├Ątte evtl. interesse.
Wird bei mir allerdings wirklich ein Mordsaufwand, da Umbau von 3 Gang Schalter auf Automatik.  ;)

Bettie Chevrolet 57

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beitr├Ąge: 418
  • Rock ┬┤n┬┤ Roll will never die !!
Re: Powerglide Getriebe
« Antwort #16 am: 04. 10. 2018, 09:57:59 »
Gl├╝ck Auf.

Habe den Rodder schon ne┬┤Mail geschrieben.

Bislang leider keine R├╝ckmeldung.

Hat jemand die Handynummer von Ingo?

W├╝rde mein TH 350 abgeben.

Mu├č nur wissen ob ich das Powerglide Getriebe von Ingo dann bekomme.

Sch├Âne Gr├╝├če aus dem Ruhrpott
Renato

FinDoctor

  • Plus-Mitglieder
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beitr├Ąge: 1.315
  • Tri-Chevy Parts
    • California Classics
Re: Powerglide Getriebe
« Antwort #17 am: 04. 10. 2018, 10:49:22 »
wenn du mit Rodder sprichst, frage ihn, welches Baujahr das Powerglide ist!!!!!

es gab sehr viel sp├Ąter ( ab den 80ziger Jahren )  auch 2 Gang Getriebe, die Powerglide hie├čen und zwei G├Ąnge hatte....das sind aber ├╝berwiegend Renngetriebe und werden dann verwechselt!!!!

hat also ├╝berhaupt nichts miteinander zu tun und pa├čt auch nicht 1:1 in deinen Fahrzeugrahmen....
es gr├╝├čt

FinDoctor
Stefan
http://www.california-classics.de


Share me

Facebook  Google  Twitter  
Smf