Autor Thema: Gummilippen zwischen StoƟstange hinten und Karosserie  (Gelesen 604 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Biscayne1958

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • BeitrƤge: 144
Hallo zusammen ! Gibt es an den Tri-Chevy's zwischen StoƟstange hinten und der Karosserie auf der gesamten Breite auch eine Gummilippe, wie diese an meinem 58er Biscayne in eine Blechkante eingepresst ist ?? Diese ist ca. 60mm breit und soll Schmutz und Spritzwasser vom Heckblech fernhalten.
Ich mƶchte diese gern tauschen, habe aber absolut keinen Schimmer, wo man diese bestellen kƶnnte. Bin fĆ¼r jeden Tip dankbar.

GruƟ
Ingo

57 Shoebox

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • BeitrƤge: 301
Re: Gummilippen zwischen StoƟstange hinten und Karosserie
« Antwort #1 am: 02. 08. 2016, 23:37:09 »
Hallo Ingo

Du meinst sicher das:

http://www.lategreatchevy.com/full-size-chevy-rear-body-to-bumper-seal-1956-1958.html

http://www.ebay.com/sch/sis.html?_nkw=1958+58+CHEVROLET+IMPALA+BELAIR+REAR+BODY+TO+BUMPER+SEAL+NEW+USA+MADE

Gibt's bei Danchuk fĆ¼r 55- 57 Chevy`s auch. Haben aber wahrscheinlich andere Masse.
Weiss aber nicht wie die richtig montiert wird. Habe bei meinem einfach das Blech zusammengedrĆ¼ckt.


Gruss Daniel


Mr.409

  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • BeitrƤge: 1.608
  • 1967 Mustang Fastback GT / 66 GTO Tri Power 400 CI
Re: Gummilippen zwischen StoƟstange hinten und Karosserie
« Antwort #2 am: 03. 08. 2016, 18:52:48 »
wĆ¼rde die Gummilippe eher weglassen, da sich in der Rinne wo die Lippe eindedrĆ¼ckt wird immer Feuchtigkeit und Drecke sammeln, und somit auch lƤngerfristig Rost
Make some paper wings and learn to fly
If there's no tomorrow
Burn your paper wings and say goodbye

FinDoctor

  • Plus-Mitglieder
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • BeitrƤge: 1.226
  • Tri-Chevy Parts
    • California Classics
Re: Gummilippen zwischen StoƟstange hinten und Karosserie
« Antwort #3 am: 04. 08. 2016, 09:46:37 »
kommt darauf an, ob du ƶfter auch mal im Regen fahren mƶchtest ( oder muƟt)....
es schmeiƟt dir sonst immer den Dreck auf die Klappe.....ist nun mal aerodynamisch so....die StoƟstange fƤngt den Luftstrom mit dem Dreck und "leitet das dann um"....
ich bin eine zeitlang ohne gefahren....auch im Regen....war immer viel Dreck auf meiner Heckklappe....

einer meiner Lieferanten bietet sowas an ( hat allerdings derzeit 4-5 Wochen Lieferzeit).....schreib mir mal eine e-mail mit deiner Anfrage : caliclassics57@sntnet.de
es grĆ¼ĆŸt

FinDoctor
Stefan
http://www.california-classics.de


Share me

Facebook  Google  Twitter  Digg  SlashDot  Delicious  Technorati  Yahoo
Smf