Autor Thema: AHK für 56er  (Gelesen 94 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

elwood-63

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beiträge: 180
  • Bodensee
AHK für 56er
« am: 20. 04. 2017, 12:06:28 »
So, das Projekt nimmt langsam Fahrt auf.

Nach längerer Suche und Hinten-unter-fremde-Autos-liegen-zur-Verwirrung-der-Besitzer hab ich
was gefunden.

Es war mir wichtig, dass man von dem Ding möglichst wenig sieht und abnehmbar sollte sie sein.

Fündig wurde ich bei einem Mercedes Vito -03. Die AHK ist so geformt, dass sie
beim Chevy in der Lücke zwischen Bumper und Rahmenquerträger verschwindet,
sie muß zwar noch etwas angepasst werden.

Mit dem TÜV-Mann meines Vertrauens hab ich die Sache besprochen, jetzt kann es losgehen.

Wie es weiter geht, demnächst hier.
« Letzte Änderung: 20. 04. 2017, 12:13:59 von elwood-63 »

AsphaltCowboy

  • Tri-Chevy Admin
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 1.022
  • If it has tits or wheels it will give you problems
    • Chevy Forum
Re: AHK für 56er
« Antwort #1 am: 21. 04. 2017, 13:36:15 »
Das klingt ja wirklich interessant...wenn meiner dann irgendwann wieder auf die Strasse kommt, wäre es schon cool mit nem Agrarhaken der abnehmbar ist.

Bin gespannt :)
Have nice day, Arne

Get your kicks in a fifty-six

FinDoctor

  • Plus-Mitglieder
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beiträge: 1.218
  • Tri-Chevy Parts
    • California Classics
Re: AHK für 56er
« Antwort #2 am: 22. 04. 2017, 12:52:00 »
an der Lösung wäre ich auch interessiert...
halte uns bitte weiter auf dem laufenden....
es grüßt

FinDoctor
Stefan
http://www.california-classics.de


Share me

Facebook  Google  Twitter  Digg  SlashDot  Delicious  Technorati  Yahoo
Smf