Autor Thema: Heizungsk├╝hler reparieren lassen.  (Gelesen 3816 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

FinDoctor

  • Plus-Mitglieder
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beitr├Ąge: 1.226
  • Tri-Chevy Parts
    • California Classics
Re: Heizungsk├╝hler reparieren lassen.
« Antwort #20 am: 19. 03. 2017, 17:06:24 »
und nat├╝rlich verschiedene in den Baujahren 55/56   und 57
es gr├╝├čt

FinDoctor
Stefan
http://www.california-classics.de

e.spieler

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beitr├Ąge: 282
Re: Heizungsk├╝hler reparieren lassen.
« Antwort #21 am: 20. 03. 2017, 11:50:39 »
oha,

so einfach ist das also nicht!

meine sa├č auch im Fu├čraum ! also mu├č ich jetzt erstmal rausfinden ob da nen Ventil dran war!  wie wird das denn gesteuert wenn kein Ventil dran ist?  ::)

schade w├Ąre sch├Ân gewesen markus aber ich hab ja nen 55er, also passt das nicht!


e.spieler

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beitr├Ąge: 282
Re: Heizungsk├╝hler reparieren lassen.
« Antwort #22 am: 06. 04. 2017, 11:41:42 »
so, war beim K├╝hlerbauer der meinte komplett ├╝berholung und neues Netz 195 + Mwst  :o

das n├Ąchste Problem ich bin mir fast sicher das der Heizungsk├╝hler nur 2 Rohre zur Spritzwand hatte, also kein Platz f├╝r ein Ventil im Kasten!

entweder ist das ein anderer K├╝hler oder die haben den umgel├Âtet, also da wo normal das Ventil dran sitzt, das Rohr verl├Ąngert bis nach aussen!

also wenn ich den jetzt reparieren lasse kann ich den nicht steuern warm kalt oder ich m├╝├čte ein ventil von aussen anbauen, m├╝├čte ich von Hand aufdrehen, mmmh was machen?  ::)


habe die Deluxe Heizung!

FinDoctor

  • Plus-Mitglieder
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beitr├Ąge: 1.226
  • Tri-Chevy Parts
    • California Classics
Re: Heizungsk├╝hler reparieren lassen.
« Antwort #23 am: 06. 04. 2017, 16:14:02 »
da ist aber ein Ventil im kasten, wenn es ein Deluxe Heater ist.....
das sitzt ganz eng zusammen und wir nur durch ein kurzes Schlauchst├╝ck miteinander verbunden....
schau nochmal.....vielleicht hat man aber auch was gebastelt, weil das Ventil undicht war und gerade keins zur hand f├╝r einen Tausch....
bei einem Autoleben von ├╝ber 60zig Jahren kann das schon mal  sein.....
es gr├╝├čt

FinDoctor
Stefan
http://www.california-classics.de

easygo76

  • Tri-Chevy-Driver
  • ***
  • Beitr├Ąge: 164
Re: Heizungsk├╝hler reparieren lassen.
« Antwort #24 am: 06. 04. 2017, 21:34:35 »
Als Basell├Âsung f├╝r nen Heizungsventil kann ich VW Golf1/Cabrio oder T3 empfehlen, G├╝nstig, f├╝r Bowdenzug, und l├Ąsst sich gut in den Schlauch integrieren
LIFTERS car club

e.spieler

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beitr├Ąge: 282
Re: Heizungsk├╝hler reparieren lassen.
« Antwort #25 am: 07. 04. 2017, 05:52:58 »
werde heute mal den K├╝hler wieder abholen und mir genau anschauen!

na wenn ich den f├╝r 235,00 euro reparieren lassen mu├č, will ich eigentlich keine Bastell├Âsung haben!

da bekomm ich ja auch nen neuen Alu mit Ventil f├╝r, wenn schon soviel Geld dann vern├╝nftig, Ich dachte es w├Ąre so Original, hab mich nur gewundert wo ich mit 3 Hebeln mit den Bowdenz├╝gen hin soll!

1 zur Klappe im Beifahrerfu├čraum
2 zu Klappe in der Heizungsbox Oben und unten
3 ?

dann hatte ich ja noch einen ├╝ber hatte mir dann paaar Bilder angeschaut und gesehen das einer eigentlich in die Box gehen m├╝├čte und dort am K├╝hler ein ventil sein m├╝├čte!
werd heute mal den K├╝hler abholen und noch mal schauen aber ich bin fast sicher das da nur die beiden R├Âhrchen angel├Âtet waren!





FinDoctor

  • Plus-Mitglieder
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beitr├Ąge: 1.226
  • Tri-Chevy Parts
    • California Classics
Re: Heizungsk├╝hler reparieren lassen.
« Antwort #26 am: 07. 04. 2017, 08:13:50 »
und 3    geht zum Heizungsventil in die K├╝hlerbox.....

das ist zwar eng, aber es geht beides rein....eine Ende vom W├Ąrmetauscherr├Âhrchen wird mit einem kurzen Schluchst├╝ck und dem Ventil verbunden.....
dann zeigen auch wieder zwei "Stutzen" raus, die dann in den Motorraum zeigen und mit der Wapu verbunden werden....
den Bowdenzug bitte einh├Ąngen, bevor du die Box zumachst....
es gr├╝├čt

FinDoctor
Stefan
http://www.california-classics.de

e.spieler

  • Tri-Chevy Expert
  • ****
  • Beitr├Ąge: 282
Re: Heizungsk├╝hler reparieren lassen.
« Antwort #27 am: 08. 04. 2017, 11:14:51 »
hat ich mich doch nicht get├Ąuscht!



haben sie wohl mal umgestrickt! weil sie kein Ventil vorhanden hatten!

FinDoctor

  • Plus-Mitglieder
  • Tri-Chevy-Restaurator
  • *****
  • Beitr├Ąge: 1.226
  • Tri-Chevy Parts
    • California Classics
Re: Heizungsk├╝hler reparieren lassen.
« Antwort #28 am: 08. 04. 2017, 14:24:29 »
joo, sieht auch ewtas anders aus, als der originale Deluxe...
die R├Âhrchen sind anders.....
sieht mir mehr nach dem einfacherem Recurculating Heater core aus, den man etwas angepa├čt hat....
es gr├╝├čt

FinDoctor
Stefan
http://www.california-classics.de


Share me

Facebook  Google  Twitter  Digg  SlashDot  Delicious  Technorati  Yahoo
Smf